Werbefläche mieten ...

Kreis Oberhavel: Pkw gegen Fahrrad auf L 191 bei Sommerfeld – Gestern Abend gegen 20.15 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 191 zwischen Sommerfeld und Schleuen ein Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Opel-Astra-Fahrerin und ein 54-jähriger Radfahrer befuhren die L 191 in gleiche Richtung.

Aus derzeit ungeklärter Ursache erfasste der Pkw den Radfahrer. Sowohl der 54-Jährige als auch die 26-jährige Pkw-Fahrerin wurden dabei verletzt. Der Radfahrer hatte eine Atemalkoholkonzentration von 1,54 Promille. Bei der polizeilich bekannten Pkw-Fahrerin konnte eine Beeinflussung ihrer Fahrtauglichkeit durch Cannabiskonsums nicht ausgeschlossen werden. Bei beiden wurden Blutprobenentnahmen durchgeführt. Der Führerschein der Pkw-Fahrerin war zur Einziehung ausgeschrieben und wurde beschlagnahmt. Der Radfahrer wurde mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.