Landkreis Havelland, Falkensee, Potsdamer Straße - Quad-Fahrer bei Unfall schwer verletzt - Donnerstag, 18.05.2017, 11:20 Uhr Ein PKW Opel, dahinter ein Krad und dann ein Quad befuhren die Potsdamer Straße in Richtung Barkhausen Straße. Der PKW und das Krad hielten verkehrsbeding an.

Das Quad fuhr auf das Krad auf, welches daraufhin gegen den Opel stieß. Durch den Zusammenstoß verlor der Quadfahrer die Gewalt über sein Fahrzeug, überschlug sich und stürzte zu Boden, die Kradfahrerin stürzte ebenfalls. Der 23- jährige Quadfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Kradfahrerin und der Opelfahrer blieben unverletzt. Das Quad und das Krad waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000,- Euro.