Landkreis Oder-Spree - Kurzmeldung - Zu einem Unfall mit 7 Verletzte Personen kam es heute Morgen auf der Bundesstraße 87 zwischen Frankfurt (Oder) und Müllrose. Im Überholvorgang ist eine Auto mit fünf Insassen frontal mit einem mobilen Kran zusammengestoßen.

Bei dem Unfallereignis wurden insgesamt sieben Menschen verletzt, alle wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Nachtrag - B87 – Schwerer Verkehrsunfall Am 24.10.2017, gegen 6:55 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall auf der B87 zwischen Hohenwalde und Markendorf. Der 24-jährige Fahrer eines PKW VW überholte einen PKW Opel. Nach dem Überholvorgang stieß er aus bisher ungeklärter Ursache mit dem überholten PKW Opel zusammen. Der geriet daraufhin auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem Mobilkran zusammen. Bei dem Unfall erlitten sieben Personen Verletzungen und mussten in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme erfolgte eine Vollsperrung der B87. Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden.

Quelle: rbb, pd-ost

.... HTML ...