Landkreis Havelland, Rathenow, Grünauer Weg - Unter Drogeneinfluss auf der Flucht - Samstag, 16.02.2019, 03:35 Uhr - In den frühen Samstagmorgenstunden entzog sich der Fahrer eines PKW VW Passat im Stadtgebiet von Rathenow einer Verkehrskontrolle. Sowohl das Fahrzeug, als auch der Fahrer konnten einige Zeit später auf einem Hinterhof festgestellt werden.

Potsdam-Mittelmark - Erstmeldung – zu einem versuchten Raub kam es wohl in der Nacht in der Total-Tankstelle bei OT Plötzin. Nach einem Medienbericht wurde dabei wohl ein Polizist, der sich gerade privat auf dem gelände aufhielt verletzt. Der unbekannte Täter habe wohl im Gerangel mit dem Beamten (in Privatbekleidung), eine Weinflasche auf dessen Kopf geschlagen und konnte wohl flüchten.

Prignitz - Ärger im Amt Perleberg – Ein 22-Jähriger kam gestern gegen 12.40 Uhr der Aufforderung, ein öffentliches Gebäude in der Berliner Straße zu verlassen, nicht nach. Er beschimpfte die Mitarbeiter, so dass die Polizei gerufen wurde. Bei der Überprüfung der Personalien des Mannes stellten die Beamten fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.

Landkreis Havelland, Landesstraße 862, Ketzin - Paretz - Unfall beim Überholen - Mittwoch, 13. Februar 2019, 16:21 Uhr - Ein 22-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwochnachmittag auf der L862 aus Richtung Neu-Falkenrede kommend in Fahrtrichtung Ketzin. Im Verlauf der Landstraße überholte er mehrere in gleiche Richtung fahrende PKW. Als er bemerkte, dass ein Fahrzeug im Gegenverkehr auftauchte, wollte der 22-Jährige seinen PKW Seat wieder nach rechts einordnen.

Erstmeldung - aktuell kommt es auf dem Westlichen Berliner Ring der A10 zwischen der Anschlussstelle Falkensee und dem Dreieck Havelland zu Verkehrsbehinderungen, hier ist ein Lastwagen am Donnerstagvormittag verunfallt. Nach Angaben der Polizei Brandenburg/Havel war der LKW (40 Tonner) aus bislang noch unbekannter Ursache auf einen Schilderwagen der Autobahnmeister gefahren.