Landkreis Havelland, B 5, Lietzow - Berge - Betrunken und mit Jagdmesser im Porsche unterwegs Freitag, 12.04.2019, bis 23:30 Uhr - In den Freitagabendstunden meldete sich ein Verkehrsteilnehmer über den Notruf der Polizei und berichtete von einem PKW, der in starken Schlangenlinien vor ihm fahren würde. Noch während des Notrufs, zwischen den Ortschaften Lietzow und Berge, habe das vorausfahrende Fahrzeug plötzlich angehalten.

Landkreis Havelland, Kreisstraße 6318, Milower Land Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Samstag, 13.04.2019, 19:20 Uhr - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in den frühen Samstagabendstunden zwischen Möthlitz und Nitzahn. Der 30-jährige Fahrer eines PKW Volvo befuhr die Kreisstraße 6318 und kam aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Ostprignitz-Ruppin: Zwei Fahrzeuge waren am frühen Freitagabend auf der Landstraße 14 bei OT Roddahn zusammengestoßen, der PKW Opel mit Berliner Kennzeichen hatte dem Transporter im 80 km/h die Vorfahrt genommen, es kam dabei zum heftigen Zusammenstoß, der PKW kam dabei 50 Meter weit im Ackerland erst zum Stehen, der Transporter auf den Grünstreifen. Die Fahrzeugführer darunter eine Frau wurden verletzt.

Prignitz - Granate gefunden - Wittenberge – Gestern stellte ein Mann in einer Gartenlaube im Hoppenradweg eine Mörsergranate fest und informierte umgehend die Polizei. Der Mann hatte die Laube neu übernommen und die Granate auf einer Werkbank festgestellt. Gemeinsam mit dem Ordnungsamt wurde der Tatort gesichert.

Kollision am Bahnübergang in Pritzwalk – An einem unbeschrankten Bahnübergang in der Nähe von Neuhausen kam es gestern gegen 17.30 Uhr zu einer Kollision mit einem Triebwagen und einem Lieferwagen mit Elektroantrieb. Der 32-jährige Prignitzer Zugführer hatte eine Gefahrenbremsung eingeleitet, konnte den Zusammenstoß mit dem Lieferwagen jedoch nicht verhindern.