Werbefläche mieten ...

Landkreis Havelland, Nauen, Wachow - Auto in den See geraten - Freitag, 19.06.2020, 08:53 Uhr - Bei einem Spaziergang entdeckte ein Zeuge, dass ein Auto in einen kleinen See im Nauener Ortsteil Wachow geraten war und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr konnte das leere Fahrzeug bergen. Personen, die zu dem Auto gehörten, waren zunächst nicht auszumachen. Über das Kennzeichen konnten die Polizeibeamten schließlich den Halter ermitteln.

Erstmeldung: Via. tw. berichtet die Berliner Feuerwehr von einer Explosion ein Berlin-Moabit, Medienberichten nach kam es dazu in einem vietnamesischen Restaurant, es wird von einer Gasexplosion gesprochen. Nach derzeitigen Stand hat es hierbei keine verletzten Personen gegeben. Die betroffene Kirchstraße wurde gesperrt.

Postdam-Mittelmark - Erstmeldung: Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es heute Mittag auf der Bundesstraße 1 nahe dem Ortsteil Derwitz zu einem schweren Unfall. Ein PKW Renault war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und prallte dabei gegen einen Baum, der PKW kam dann erst auf der Gegenfahrspur auf dem Radweg zum Stehen. Rettungskräfte mit Unterstützung eines Hubschraubers kümmerten sich anschließend um die lebensgefährlich verletzte Frau (73). Die B1 musste bis zur Bergung des völlig zerstörten Fahrzeugs mehrmals voll gesperrt werden.

Ostprignitz-Ruppin - Mit Zug kollidiert – An einem Bahnübergang in Klosterheide fuhr gestern gegen 20.50 Uhr ein 18-jähriger Ostprignitz-Ruppiner mit einem Motorrad der Marke Yamaha an einem unbeschrankten Bahnübergang gegen einen vorbeifahrenden Zug. Der junge Mann sprang offenbar kurz zuvor ab und landete im Graben.

Erstmeldung: Wie die Berliner Feuerwehr via. tw. mitteilte, hat es in Prenzlauer Berg einen Unfall mit einer Straßenbahn gegeben, es sind wohl mehrere Personen betroffen.