Werbefläche mieten ...

Insgesamt 2.200 Leihgeräte bestellt / Verteilung prozentual nach Gesamtbedarf - Ab Montag, den 4. Januar 2021 gilt nach der aktuellen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung § 17 (5) das Distanzlernen an allen Schulen und für alle Schülerinnen und Schüler abgesehen von Abschlussklassen, von Förderschulen geistige Entwicklung und dem letzten Ausbildungsjahr an den Oberstufenzentren.

Dallgow-Döberitz, Döberitzer Weg - Diebe in Geschäften Montag, 28.12.2020, 14:30 - 17:00 Uhr - Mehrere unabhängig voneinander begangene Ladendiebstähle in Geschäften eines Einkaufzentrums in Dallgow-Döberitz wurden der Polizei im Laufe des Montagnachmittags bekannt. Gegen 14:30 Uhr meldete sich eine Mitarbeiterin des Centers und teilte mit, dass zwei weibliche und eine männliche Person auf frischer Tat bei Diebstählen ertappt wurden. Polizisten stellten die Personalien der 20- und 37-jährigen Frauen und des 29-jährigen Mannes fest und leiteten Strafverfahren gegen diese ein.

Landkreis Havelland, Märkisch Luch - Erfolgreiche Vermisstensuche Montag, 28.12.2020 - Am Montagabend, gegen 18:30 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass seit dem Nachmittag ein gesundheitlicher beeinträchtigter Mann aus Märkisch Luch vermisst wird. Die Polizei leitete intensive Suchmaßnahmen nach dem Vermissten ein, bei denen auch der Polizeihubschrauber und ein Diensthund zum Einsatz kamen.

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesstraße 102, Preußnitz – Dahnsdorf - Gegen Straßenbaum geprallt Sonntag, 27. Dezember 2020, 21:50 Uhr Am Sonntagabend ist ein 44-jähriger Pole auf der Bundesstraße 102 von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden. Dieser war zuvor mit einem Hyundai Kleinwagen zwischen Preußnitz und Dahnsdorf unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug dann nach links von der Fahrbahn ab, prallte dann erst gegen einen Leitpfosten und anschließend gegen einen Straßenbaum geprallt ist.

Oberhavel - Oranienburg - Verstöße gegen die Eindämmungs- verordnung - Am zweiten Weihnachtsfeiertag stellten Polizeibeamte gegen 18:30 Uhr fünf Personen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren in der Havelstraße in Oranienburg beim Alkoholkonsum fest. Zudem missachteten die Personen geltende Hygiene- und Abstandregeln. Am selben Abend störten drei Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren gegen 23:15 Uhr die Ruhe am Schloßplatz in Oranienburg indem sie Pyrotechnik entzündeten und gegen Mülleimer traten.