Brandenburg-West - Kurze Bilanz im Jahreswechsel im Havelland - Im Rahmen der Silvesternacht kam es zu einer Vielzahl von Einsätzen für die Polizei, wobei sich der Handlungsbedarf für die Polizei auf die zweite Hälfte der Nacht fokussierte. Die meisten Einsätze wurden im Bereich Falkensee, Dallgow-Döberitz und Brieselang registriert.

Potsdam, Babelsberg Süd, Fr.-Engels-Straße Kind stürzt aus Fenster Sonntag, 31.12.2017, 16:41 Uhr - Am Silvesternachmittag wurde die Polizei nach Babelsberg gerufen. Dort war ein einjähriges Kleinkind aus einem geöffneten Fenster einer Hochparterrewohnung gefallen.

++ Erstmeldung ++ Aktuell läuft am Bahnhof Zoo in Berlin ein Feuerwehreinsatz, wie die Feuerwehr berichtet sind die Einsatzkräfte derzeit mit der Personenrettung im Gefahrenbereich beschäftigt. Die genaue Ursache für die Rauchentwicklung ist noch nicht ersichtlich.

Landkreis Oberhavel - Kurzmeldung - Bei einem Frontalunfall auf der Landstraße 17 zwischen Marwitz und Eichstädt wurde am Samstagnachmittag zwei Menschen verletzt, beide PKW fahren durch den Aufprall nicht fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, ein PKW musste aus dem Graben geborgen werden.

Berlin - Fünf Leichtverletzte sind die Folge eines Unfalls gestern in der frühen Nacht in Neukölln. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein Polizeiwagen mit Sonder- und Wegerechten kurz nach 22 Uhr die Wildenbruchstraße in Richtung Erkstraße und soll bei Rot in die Kreuzung an der Sonnenallee eingefahren sein.