Prignitz: Brügge: Lagerhalle samt Strohballen durch Brand völlig zerstört. Aus noch ungeklärter Ursache kam es heute Morgen kurz nach 02.00 Uhr zu einem Brand einer Strohhalle einer Putenmastanlage an der Landesstraße 154 Brügge-Rohlsdorf. Die Halle hat eine Größe von ca. 70 Metern x 30 Metern. In der Halle waren 1.500 Strohballen gelagert.

Kreis Ostprignitz-Ruppin: Neuruppin - Am 21.12. wurde die Polizei gegen 03.00 Uhr zu einer Körperverletzung vor einem Club in der Junckerstraße gerufen. Vor Ort wurde der 24-jährige Geschädigte bereits im Rettungswagen ärztlich versorgt. In einer kurzen Befragung gab er an, dass ihn ein anderer Mann geschlagen hätte, wie oft konnte er nicht angeben.

Landkreis Prignitz: Kripo sucht dringend Zeugen zu gesprengten Automaten in drei Ortschaften der Prignitz. Drei Zigarettenautomaten gesprengt Wittenberge - Drei Zigarettenautomaten sprengten unbekannte Täter in den beiden vergangenen Nächten in der Prignitz. Betroffen war zuerst der Automat Am Stern in Wittenberge, der am 21.12. kurz vor 05.00 Uhr angegriffen wurde.

Widerstandshandlungen zum Nachteil von Vollstreckungsbeamte bei Einsatzmaßnahmen in Hennigsdorf - Bei der Klärung einer Ruhestörung im Übergangswohnheim für Asylsuchende wurde am 20.12. kurz nach 05.00 Uhr die Beschädigung einer Tür festgestellt. Die Tür war von innen stark beschädigt und der Rahmen wies ebenfalls starke Schäden auf; geschätzter Schaden 500 Euro.

Landeshauptstadt Potsdam: Vier Jugendliche von Polizeikräfte nach Schussabgabe gestellt. Südliche Innenstadt; Hans- Marchwitza- Ring Minderjährige mit Schreckschusswaffe 22.12.2014; 00.40 Uhr Nachdem kurz nach Mitternacht vier Personen am Montagmorgen mit einer Schusswaffe hantierten und diese in der Hans- Marchwitza- Straße auch abfeuerten, riefen Zeugen die Polizei.