Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Landesstraße 99, zwischen Buschow und Barnewitz Unfall mit verletzten PKW-Insassen Dienstag, 12. November 2019, 11:14 Uhr - ZU einem Auffahrunfall kam es am Dienstagvormittag auf der L)). Eine 26-jährige war dabei mit ihrem PKW auf den PKW eines 37-Jährigen aufgefahren. Die Frau erlitt einen Schock und wurde zusammen mit ihrem 7-jährigen Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Havelland - Erstmeldung: Nach Medienberichte kam es am späten Montagabend in Falkensee zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Es soll in einem Wohnhaus zum Brandausbruch gekommen sein. Eine ältere Dame (69) kam dabei ums Leben, zwei weitere Personen konnten sich ins Freie retten. Wie es genau zu dem Brand gekommen ist, war zur Stunde noch unbekannt.

Fürstenberg/Havel – Ein 38-jähriger Oberhaveler begab sich gestern gegen 12.10 Uhr zu einem Familienmitglied im Ortsteil Bredereiche und bedrohte dieses mit einem Messer und einem Beil. Auch ein Samuraischwert (Dekorationsartikel) trug er mit sich. Die Waffen konnten dem 38-Jährigen abgenommen und beschlagnahmt werden.

Landkreis Havelland, Bundesstraße 5, zwischen Rohrbeck und Elstal - Tödlicher Verkehrsunfall Sonntag, 10. November 2019, 19:02 Uhr - Am Sonntagabend kam aus bislang unbekannter Ursache ein PKW Hyundai nach rechts von der Fahrbahn der B5 ab. Der PKW kollidierte mit der Leitplanke und blieb dort stehen. Der 32-jährige Fahrer des PKW verließ dann seinen Wagen. Nach Angaben der 27-jährigen Beifahrerin im PKW stürzte der Mann auf der Fahrbahn und wurde im Anschluss von nachfolgenden Fahrzeugen erfasst. Der Mann wurde durch die Kollisionen tödlich verletzt. Unverzüglich alarmierte Rettungskräfte konnte nichts mehr für den 32-Jährigen tun.

Landkreis Havelland, Falkensee, Spandauer Straße - Unfall auf Tankstellengelände Montag, 11. November 2019, 10:50 Uhr - Ein 81-Jähriger verwechselte am Montagvormittag auf dem Gelände einer Tankstelle das Gas- und Bremspedal seines PKW Mercedes. Der Wagen des Mannes fuhr daraufhin gegen eine Zapfsäule der Tankstelle. Diese fiel zur Seite und traf dabei einen 67-jährigen an der Schulter sowie dessen PKW. Der Mann wurde leicht verletzt und wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.