Werbefläche mieten ...

Oberhavel: Erstmeldung: Aufgrund von zwei Unfällen auf der Veltener Str. wurde für die Feuerwehr- und Rettungskräfte Manv (Massenanfall von verletzten) ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, handelte es sich um zwei Verkehrsunfälle. Es waren fünf Fahrzeuge an den beiden Unfällen beteiligt, fünf Menschen wurden hierbei verletzt u. a. durch Schockeinwirkung. Die Veltener Straße musste bis zum Ende der Einsatzmaßnahmen gesperrt werden.

Landkreis Havelland, Rathenow - Polizeieinsatz nach Schussabgabe Donnerstag, 04.06.2020, 19:23 Uhr - Am Donnerstagabend wurde die Polizei informiert, dass eine männliche Person aus einem Fenster heraus mehrere Schüsse abgegeben haben soll. Hierbei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Da die Polizei davon ausgehen musste, dass der Schütze sich noch in dem Haus und im Besitz einer Schusswaffe befindet, wurde neben Polizisten des Wach-und Wechseldienstes und Beamten der Bereitschaftspolizei auch das SEK zum Einsatz gebracht.

Oberhavel - Zehdenick – Der bei einem Verkehrsunfall am 23.05. verunglückte 58-jährige Oberhaveler ist gestern an den Folgen seiner Verletzungen verstorben. Er war mit einem Pkw Renault auf ein Grundstück zwischen dem Abzweig Mildenberg und Karlshof abgebogen und mit einem Pkw im Gegenverkehr kollidiert, drei schwerverletzte

Landkreis Potsdam-Mittelmark, BAB 10 zwischen AS Leest und AS Phöben in Richtung Dreieck Werder - PKW mit Anhänger überschlagen - Mittwoch, 03.06.2020, 13:30 Uhr - Ein 61-jähriger PKW-Fahrer war mit Anhänger auf der A10 unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache schaukelte sich der Anhänger während der Fahrt auf und der Fahrer verlor die Kontrolle über das Gespann. Das Fahrzeug überschlug sich und kam quer zur Fahrbahn zum Stehen.

Havelland - Stadt Nauen - Landstraße 91, Ortsteil Neukammer - Wohnplatz Quermathen - Pkw überschlagen – Fahrer unter Alkohol 03.06.2020, 23:45 Uhr - Durch einen Zeugen wurde die Polizei am Mittwoch kurz vor Mitternacht über einen Verkehrsunfall auf der Landstraße 91 informiert. Ein Autofahrer hatte zwischen Neukammer und Quermathen auf Höhe des Abzweiges Schwanebeck aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war daraufhin von der Straße abgekommen. Der Volkswagen hatte sich in der Folge überschlagen und war auf einem Feld auf dem Dach liegengeblieben.