Tragischer Unfall in Gem. Kallmünz, 12-jähriger von Traktor überrollt – Regensburg

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

/

Bayern – KALLMÜNZ – Schrecklicher Unfall in Kallmünz, Vater überrollt mit Traktor 12-jährigen Sohn - Ein 12jähriger Junge wurde bei Arbeiten auf einem Feld vom Traktor überrollt und verstarb kurze Zeit später im Klinikum. Ein tragischer Unfall ereignete sich am 23.06.12 in den Abendstunden im Gemeindebereich Kallmünz. Ein Landwirt war dabei Stroh einzubringen, wobei sein 12jähriger Sohn auf dem Traktor mitfuhr. Aufgrund unglücklicher Umstände fiel der Junge während der Fahrt auf dem Feld vom Traktor. Sein Vater konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und der Junge geriet unter den Traktor.

Videowerbung


Hierbei wurde er schwer verletzt und kam nach zunächst erfolgreicher Wiederbelebung mit dem Hubschrauber in die Uniklinik Regensburg. Dort kämpften die Ärzte vergeblich um das Leben des Jungen, er erlag letztlich seinen schweren Verletzungen. Am Unfallort waren die Feuerwehr Rechberg, ein BRK-Rettungswagen und ein Notarzt eingesetzt. Von der Integrierten Leitstelle wurde die Betreuung der Eltern veranlasst.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.


PP Oberpfalz,

Kommentieren

Designed by Theme Junkie.