Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Immer noch wird die Bedeutung von Reifen vielerorts unterschätzt. Doch nicht umsonst geben sich Hersteller und Behörden größte Mühe, auf die Wichtigkeit guter Pneus hinzuweisen. Worauf es ankommt, zeigt sich im Folgenden.

Reifen machen den Unterschied

Erst kürzlich berichteten wir von einem schweren Unfall auf der B96, bei dem drei Fahrzeuge verunglückten. Leider ist das kein Einzelfall – auch in der warmen und trockenen Jahreszeit gibt es täglich ähnliche Meldungen. Grund dafür ist oft menschliches Versagen, doch das Material kann dabei das Zünglein an der Waage sein. Gerade im Sommer wird die Bedeutung guter Reifen oft unterschätzt, da das Wetter meist trocken ist und es lange hell bleibt. Doch das trügt – hochwertige Sommerreifen machen den Unterschied, wenn es um die Sicherheit geht.

Profiltiefe messen

Ob es Zeit für neue Reifen ist, hängt vor allem von der Profiltiefe ab. Dafür bedarf es nicht einmal eines Werkstattbesuchs – eine Euro-Münze reicht bereits. Sie wird aufrecht in die Hauptprofilrille gehalten und muss beinahe ganz darin verschwinden, nur dann ist die Profiltiefe noch gut genug. Es geht auch rein visuell: Auf der Reifenflanke gibt es eine Verschleißanzeige namens TWI. Falls die Stege zwischen den Rillen bereits eine Ebene bilden, ist das Profil zu gering. Wer es ganz genau nehmen will, greift zur Schiebelehre, die die genaue Tiefe in mm angibt.

Reifen richtig lagern und dem Alter trotzen

Ein weiterer Punkt für die Beurteilung von Reifen ist deren Alter. Selbst bei bester Lagerung verliert das Gummi auf Dauer an Qualität, ganz unabhängig von der Profiltiefe ist die Beschaffenheit dann nicht mehr ideal. Um den Verschleiß niedrig zu halten, sollte man auf eine fachgerechte Lagerung achten. Das bedeutet: Keine direkte Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit, Hitze und Dämpfe. Der beste Ort ist demnach ein kühler, trockener Raum ohne Fenster. Die Qualität der Reifen wird dort bestmöglich erhalten, auch wenn die Reifen mal eine Saison nicht genutzt werden. Und die Verkehrssicherheit dankt es einem. Das Risiko für schwere Unfälle mit Todesfolge wie kürzlich auf der B 469 wird mit guten Reifen ein Stück weit reduziert. Dank des Online-Handels sind auch die Kosten kein wirklicher Hinderungsgrund mehr.