Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Berlin (ots) - Laut Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat der Inlandsabsatz des Energieträgers Flüssiggas von Januar bis Mai 2016 bereits eine Höhe von 1,37 Millionen Tonnen erreicht. Dies bedeutet eine Steigerung von 7,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Verkehrs-Rechtsschutz Sofort sichert sogar ab, wenn schon etwas passiert ist. - Sofort-Leistung bis zu drei Monate rückwirkend - Schon ab 17,75 Euro im Monat - Übernahme außergerichtlicher und gerichtlicher Anwaltskosten - Einfacher Abschluss ohne jede Wartezeit Zu schnell gefahren? In einen Verkehrsunfall verwickelt? Drohen Punkte und sogar ein Fahrverbot? Das passiert schneller als man denkt! Wunderbar, wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben.

Jede/r Fahrzeugführer/in hat es sicherlich schon mehrmals erlebt, Blinkmuffel auf Deutschen Straßen besonders auffällig auf Autobahnen. Was aber nur den wenigsten bewusst ist, das dass nicht blinken für jeden Verkehrsteilnehmer eine enorme Gefahrensituation darstellt. Den meisten Blinkmuffeln ist zügiges vorrankommen meist wichtiger als den Blinker zu betätigen. Wiesbaden (ots) - Jeder kennt diese gefährliche Situation: Der Vordermann biegt an einer Kreuzung plötzlich und ohne zu blinken ab - und zwingt die nachfolgenden Autofahrer zu einer blitzschnellen Reaktion. Doch wie ist das bei einer Kreuzung mit einer abknickenden Vorfahrtsstraße: Müssen Autofahrer hier den Richtungswechsel anzeigen?

Berlin (ots) - Pokemon Go! ist eine neue Spieleentwicklung, die nach Amerika und Australien mittlerweile auch in Deutschland angekommen ist. Nutzer haben sich das Spiel bereits auf ihre Smartphones geladen und sind bundesweit auf der Suche nach den Pokemon-Figuren.

Baierbrunn (ots) - Ob in den eigenen vier Wänden, einer Jugendherberge oder im Luxushotel - das Risiko einer Bettwanzen-Attacke wird auch hierzulande immer größer. "Der zunehmende Reiseverkehr und ein rasant wachsender Internethandel leisten der Verbreitung von Bettwanzen Vorschub", sagt Dr. Karolina Bauer-Dubau, Expertin für Schädlingsmanagement am Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau".

Wiesbaden (ots) - Noch einmal Sonne tanken, bevor das Flugzeug abends Richtung Heimat startet - aber wohin mit dem Gepäck? Viele Urlauber lassen ihren Koffer bis zur Abreise im Gepäckraum des Hotels stehen. Doch wenn er verschwindet, bleibt der Gast oft auf dem Schaden sitzen.