Trotz aller Kälte: Wer sich auch in der kalten Jahreszeit aufs Rad schwingt, der tut seiner Gesundheit etwas Gutes. Der regelmäßige Wechsel von Kälte- und Wärmereizen stärkt das Immunsystem - ähnlich wie Wechselbäder.

Nachdem die Heizölpreise sich seit Januar 2016 mehr als verdoppelt haben und die Preise für Erdgas an die Ölpreisentwicklung gebunden sind, ist ein sorgloses Heizen mit fossilen Energien endgültig passé. Insgesamt führt diese Entwicklung bei immer mehr Verbrauchern zu einem Umdenken:

Baierbrunn (ots) - Gegen eine Verstopfung sollte man zunächst am besten mit gezielt eingesetzter Ernährung vorgehen. Viele Ballaststoffe binden Wasser, machen den Stuhl so weicher und größer. "Das erhöht den Druck auf den Darm und regt ihn zur Bewegung an", sagt Dr. Dagmar Mainz, Sprecherin des Berufsverbands der niedergelassenen Magen-Darm-Ärzte, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". "Das sollte man immer probieren, bevor man über Abführmittel nachdenkt." Effektiver als Obst und Gemüse sind Vollkornprodukte - mit den Stars Weizenkleie und Flohsamenschalen. Die altbekannten Backpflaumen enthalten mehrere Stoffe, die ebenfalls gegen Verstopfung wirken.

Köln (ots) - Kälte, Nässe und matschige Straßen: Kommt der Herbst, steht für Autofahrer der Wechsel von Sommerreifen auf Winterreifen an. Um sich den Austausch zu ersparen, setzen einige Fahrzeughalter auf Allwetterreifen. "Allwetterreifen sind eine Kompromisslösung. Sie eignen sich für diejenigen, die nicht zwingend auf ihr Fahrzeug angewiesen sind", sagt Steffen Mißbach, Kfz-Experte bei TÜV Rheinland.

Ratgeber rund um das Kochen und Backen, für den DIY-Handwerker oder zum Thema Kindererziehung, E-Books zum Download sind derzeit zu den unterschiedlichsten Themen im WorldWideWeb erhältlich und auch beim mittlerweile mit Tablet oder E-Book-Reader ausgestatteten Leser schwer angesagt. Doch nicht nur Leitfäden für den Alltag, auch Kurzgeschichten und Romane werden von immer mehr Autoren in Eigenregie erfolgreich über das Internet veröffentlicht.

Die Schweizer Barista-Meisterin Emi Fukahori weiß, wie wichtig eine professionelle Entkalkung für guten Kaffee ist/Foto: Durgol

Ein Sprichwort sagt: "Kaffee und Liebe sind heiß am besten". Wie die richtige Brühtemperatur erreicht wird und was sonst noch zu einem perfekten Kaffee dazugehört, zeigt die diesjährige Kaffeestudie von durgol, dem Experten für hochwertige Entkalkungsmittel. Doch warum trinken die Deutschen Kaffee und wie unterscheiden sich die Gewohnheiten und Vorlieben zu denen der Österreicher und der Schweizer?