Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Potsdam – Ein neuer Fragebogen für Existenzgründer, die Pflicht zur Ausstellung von Kassenbons und eine neue Sonderabschreibung beim Mietwohnungsbau – ab 1. Januar 2020 gibt es einige steuerliche Änderungen für Selbstständige, Unternehmen, freiberuflich Tätige und Vermieterinnen und Vermieter. Das Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg informiert über die wichtigsten Änderungen.

Achtung bei vereisten und glatten Fahrbahnen Bitte fahren Sie vorsichtig! In der Vorweihnachtszeit kann es schon mal glatt werden auf Brandenburgs Straßen. Die Polizeidirektion West bittet daher um Vorsicht und betont, wie wichtig es ist, die Geschwindigkeit den Wetterverhältnissen anzupassen, um sicher und unbeschadet ans Ziel zu kommen. 

Abends auf der Couch zu liegen und fernzusehen ist nach einem stressigen Tag verlockend. Allerdings bleibt man dabei meist passiv, und die mitunter aufregenden oder beunruhigenden Inhalte von Filmen oder Serien eignen sich wenig zur Stressreduktion, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Das gilt auch für ausgiebiges Chatten. Stattdessen geht wertvolle Zeit verloren, in der man den Stress des Tages verarbeiten und vor dem Einschlafen abschütteln könnte.

Berlin, 9. Dezember 2019 - Neues Jahr, neues Glück: Für viele bietet der Jahreswechsel eine gute Gelegenheit, alte Gewohnheiten zu ändern und sich neue persönliche Ziele zu setzen. Die einen wollen abnehmen, die anderen nicht mehr rauchen oder sich gesünder ernähren. Auch beim Thema Reisen lassen sich gute Vorsätze fassen. Zur Inspiration haben die Reiseexperten der Urlaubspiraten zehn Tipps zusammengetragen.

Locken die Berge mit verschneiten Hängen, heißt es für viele wieder: Ab auf die Piste! Dafür muss nicht nur die Ausrüstung tipptopp gewartet sein, auch das Auto muss fit sein für die Fahrt auf winterlichen Straßen. Worauf Wintersportler bei An- und Abreise achten sollten, weiß Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO.

Unaufhaltsam bahnt sich die digitale Revolution ihren Weg - nicht nur in Deutschland, sondern in allen Teilen der Erde. Erhebliche Auswirkungen hat das für den gesamten Lebensbereich des Menschen. Nicht nur privat, auch beruflich ändert sich mit der Digitalisierung sehr viel. Innovationen auf der IFA offenbaren das Potenzial der digitalen Lebenswelt. Nicht alle Arbeitnehmer werden von der Industrie 4.0 profitieren. Sie sind abhängig davon, wie das eigene Unternehmen oder die Branche die Digitalisierung umsetzt und die Wettbewerbsfähigkeit erhält. Setzen Unternehmen auf den digitalen Fortschritt, hat das durchaus signifikante Vorteile für ihre Angestellten. Wie entwickelt sich die deutsche Arbeitswelt mit der Digitalisierung?