Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Teltow-Fläming, Bundesautobahn 10, zwischen Anschlussstelle Ludwigsfelde/ West und Autobahndreieck Nuthetal in Fahrtrichtung Magdeburg Auffahrunfall mit tödlich verletztem LKW-Fahrer - Montag, 07. Januar 2019, 13:00 Uhr - Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein 57-jähriger LKW-Fahrer mit seinem mit Zigaretten beladenen Sattelzug am Montagnachmittag auf einen anderen LKW auf und schob diesen wiederum auf einen davor stehenden Lastwagen.

Der Mann wurde durch den Unfall in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden. Trotz unverzüglicher notfallmedizinischer Versorgung erlag der Mann noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Unfallopfers musste die A10 in Fahrtrichtung Dreieck Nuthetal voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Ludwigsfelde/West abgeleitet. Durch den Unfall wurde das Sattelzuggespann so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen. (Stand: 15:00 Uhr)