Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Am Dienstag, den 26. November 2019, werden ca. 2000 Traktoren ganztägig den Landkreis Havelland passieren. Ein Großteil kommt aus den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Die Fahrzeuge werden sich in Nauen sammeln, um dann gegen 8 Uhr morgens gemeinsam über die B5 nach Berlin zu fahren.

Im gesamten Havelland kann es auf den Bundesstraßen und Schnellstraßen, sowie an Tankstellen und Rastplätzen zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen. Die Rückfahrt ist noch für den selben Tag geplant, kann jedoch bis zum Mittwoch, den 27. November andauern. Es wird darauf hingewiesen, dass bereits am Montag, den 25. November, erste Einschränkungen aufgrund von Anreisen auftreten können.