Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Update: 26.11.2019, 22.12 Uhr/ Erste Traktoren bereits heute im Havelland unterwegs - Am Dienstag, den 26. November 2019, sind Traktoren ganztägig im Landkreis Havelland unterwegs. Laut aktueller Sachlage werden voraussichtlich bis zu 2500 Fahrzeuge im Landkreis erwartet. Als Sammelpunkte der Traktoren sind Friesack, Nauen und Priort geplant. Die Abfahrtzeit in Friesack beträgt 5:00 Uhr und gegen 6:30 Uhr wird der Konvoi von Nauen aus in Richtung Berlin starten. Zudem wird ab 7:00 Uhr ein Konvoi aus Perleberg am Sammelpunkt Priort abfahren. Ab Wustermark wird der Traktorkonvoi von der Polizei geführt. Nach derzeitigem Stand ist davon auszugehen, dass die Traktoren von Nauen über die B5 Richtung Berlin fahren werden.

Video von Oktober 2019 (Konvoi im Havelland und Berlin unterwegs)

Insgesamt rechnet man in Berlin mit 4000 bis 8000 Traktoren. Die Bundesautobahn 9 ist durch die Polizei für den Traktorverkehr freigegeben, es kann auch hier zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Es gilt zu beachten, dass bereits für Montagabend mit Traktoren auf den Straßen und an den Sammelpunkten zu rechnen ist. In Friesack werden ca. 100 Fahrzeuge an der B5 in Höhe der Tankstelle erwartet, in Nauen an der B5 Ecke B 273 ca. 400 Fahrzeuge und in Priort an der K 6304 ca. 100 Fahrzeuge. Die Sammelpunkte sind eingerichtet und kenntlich gemacht. Es wird dringend geraten, bis zum Mittwochmorgen die betreffenden Straßen und Gebiete zu umfahren.