Werbefläche mieten ...

Potsdam-Mittelmark: Zu einem Schweren Unfall Verkehrsunfall mit Beteiligung eines PKW Opel und einem Krad kam es heute Nachmittag in der Arthur-Scheunert-Allee in Rehbrücke. Der 32-jährige Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber der an der Unfallstelle die Einsatzkräfte unterstützte brachte den Schwerverletzten in das Ernst von Bergmann Klinikum der Landeshauptstadt Potsdam. Zum Unfallgeschehen ist bisher nur soviel bekannt das der PKW Opel Saphira das Motorrad in der Hauptstraße übersehen haben soll, bis es anschließend zur schweren Kollision gekommen ist. Bis zum Ende der Rettungs- und Bergungsmaßarbeiten blieb die Arthur-Scheunert-Allee für den verkehr gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden (Q:maz.de).