Erneut ist die Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin in einem Großeinsatz gegen eine Bande von Schleusern vorgegangen und hat heute in Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen 51 Objekte durchsucht und 4 Haftbefehle vollstreckt. Den Tatverdächtigen wird banden- und gewerbsmäßiges Einschleusen vorgeworfen. Sie sollen Scheinehen arrangiert haben, um den Schleusungswilligen ein Aufenthaltsrecht in Deutschland zu verschaffen.

Oberhavel - In der Zeit vom 05. bis 23.11.2018 werden die Böschungen am Kreisverkehr auf der B 273 im Bereich der AS Kremmen saniert. Die AS Kremmen ist im Zusammenhang mit den Bauarbeiten an diesem KV zu folgenden Zeiten gesperrt:

Am 26.10.2018 gegen 14:50 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn 10 in Fahrtrichtung Hamburg, zwischen der Anschlussstelle Oberkrämer und dem Dreieck Havelland, ein Verkehrsunfall. Der 19- jährige Fahrer eines PKW VW Golf Cabrio kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke.

Landkreis Havelland, Bundesautobahn 10, zwischen den Anschlussstellen Potsdam/Nord und Berlin/Spandau, Höhe Wustermark in Fahrtrichtung Hamburg - Windböe verursacht Verkehrsunfall und Vollsperrung - Einsatzzeit: Dienstag, 23.10.2018, 22:50 – Mittwoch, 24.10.2018, 03:00 Uhr

Oder-Spree - BAB12 – Unfall in der Rettungsgasse Am 23. Oktober, gegen 20 Uhr, ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Storkow und Friedersdorf (FR Berlin) ein Unfall mit drei verletzten Personen. Ein Mannschaftswagen der Polizei fuhr mit Blaulicht zu einem Einsatz und stieß aus bisher ungeklärter Ursache in der Rettungsgasse mit zwei LKW und einem PKW zusammen. Die verletzten Personen saßen alle im Polizeifahrzeug.

Dahme-Spreewald - Tödlicher Verkehrsunfall, Märkische Heide - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 13:50 Uhr auf der Bundesstraße 87 bei Leibchel. Am Abzweig nach Ressen ist ein LKW mit einem PKW zusammengestoßen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle.