Werbefläche mieten ...

Land Brandenburg/HD-Video: Landeshauptstadt steht weider vor Großevakuierung von beinahe 10.000 Menschen - Südliche Potsdamer Innenstadt am Mittwoch ab 8 Uhr gesperrt Erneut Weltkriegsbombe am Hauptbahnhof gefunden / Sprengkörper soll am Mittwoch entschärft werden / Evakuierung bis 8 Uhr / Hauptbahnhof und Lange Brücke gesperrt Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe US-amerikanischer Herkunft aus dem Zweiten Weltkrieg ist am heutigen Montagvormittag in der Landeshauptstadt Potsdam gefunden worden.

Land Berlin: Medienberichte läuft aktuell in Friedrichshain eine Feuerwehr und Rettungseinsatz. Es sollen zwei Personen aus bisher noch unbekannten Gründen von der Elsenbrücke ins kalte Wasser gesprungen sein. Eine Person soll bereits aus dem Waser gerettet worden sein. Nach der zweiten Person wird wohl noch gesucht.

Vorläufige Wetter-Vorhersage für Brandenburg und Berlin für Montag den 05.01.2015. Am Montag hält sich meist starke Bewölkung, aus der es zeitweise regnet, in der Südosthälfte zunächst auch noch schneit. Im weiteren Verlauf gehen die Niederschläge wieder zunehmend in Regen über, nur im Süden fallen Schneeregen oder Schnee.

Nachtrag/Landkreis Havelland: Vorläufige Bilanz nach Bundeswehr-Panzerkollonnen durch das Havelland. Ungewöhnlich lautstarker Lärm rollte Mitte November 2014, um Mitternacht die Bundesstraße 5 bei Nauen entlang. Zwei Panzerkolonnen (über 40) mit Begleitfahrzeuge ua. der Landespolizei, waren auf der B5 unterwegs mit Fahrtziel Beelitzer Kaserne.

Nachtragsmeldung/Potsdam-Mittelmark: Beim einfangen gelingt Känguru wieder die Flucht. Es ist wieder da hieß es in der Erstmeldung. .... das Känguru, zumindest bis Sonntagmittag. Da staunten die Beamten nicht schlecht, als sich während der Rückfahrt von einem Einsatzort plötzlich die Silhouette eines Wesens auftat, welches eigentlich in hiesigen Breiten in freier Wildbahn eher selten zu beobachten ist. Es wurde als ein Känguru identifiziert.

Potsdam-Mittelmark: Streifenwagenbesatzung findet vermisstes Känguru. Groß Kreutz (Havel), Derwitzer Chaussee Fahndungserfolg der anderen Art Samstag, 04.01.15, 01.20 Uhr Es ist wieder aufgetaucht. Das Känguru lebt und hüft.