Nordrhein-Westfalen - Köln (ots) - Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: In der Nacht zu Sonntag (22. April) ist ein Mann (53) in Köln-Dünnwald bei einem Familienstreit tödlich verletzt worden. Die Polizei hat einen Kölner (27) noch am Tatort vorläufig festgenommen. Der 27-Jährige steht im Verdacht, den Lebensgefährten seiner Mutter (47) mit einem Beil getötet zu haben.

Hessen - Limburg (ots) - Limburg, Am Renngraben, Mittwoch, 18.04.2018, 22.00 Uhr - Am Mittwochabend kam es gegen 22.00 Uhr zu dem Großbrand eines Baumarktes in der Straße "Am Renngraben" in Limburg. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und die Leitstelle informiert.

Niedersachsen - Hannover (ots) - Ein 36 Jahre alter Lkw-Fahrer hat heute Abend, gegen 18:00 Uhr, beim Abbiegen mit seinem Sattelzug (40-Tonner) von der Vahrenwalder Straße in den Industrieweg offenbar einen elf Jahre alten Jungen auf seinem Fahrrad übersehen.

Nord Zwischenstand Blitzmarathon PD Nord – Die Polizei des Landes Brandenburg hat sich heute am europaweiten Blitzmarathon beteiligt. Sein 06.00 Uhr sind auch die Beamten der Polizeidirektion in den Landkreisen Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Oberhavel im Einsatz.

Kurzbeschreibung: Im Rahmen ihrer Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Porsche AG wegen des Verdachts des Betruges und der strafbaren Werbung im Zusammenhang mit der Manipulation des Emissionskontrollsystems von Diesel-PKWs durchsuchen 30 Staatsanwälte der Staatsanwaltschaft Stuttgart und drei Staatsanwälte der Staatsanwaltschaft München II in Amtshilfe sowie rund 160 Einsatzkräfte der Landeskriminalämter Baden-Württemberg und Bayern zur Zeit insgesamt zehn Objekte in Baden-Württemberg und Bayern nach beweiserheblichen Unterlagen.

Schlag der Bundespolizei gegen mutmaßliches Netzwerk der Organisierten Kriminalität. Größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei.

Potsdam (ots) - Bundesweiter Schlag der Bundespolizei gegen mutmaßliches Netzwerk der Organisierten Kriminalität. Größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. GSG 9 ebenfalls beteiligt. Am 18. April 2018 haben knapp über 1.500 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Woh-nungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt.