Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Foto: Schwimmbecken/Parkhotel de Wiemsel

München, 11. Februar 2019 (w&p) — Karneval, Fasching oder Fastnacht: Die närrische Zeit hat viele Namen. Wer dem Jeckentrubel in den Hochburgen am Rhein während der sogenannten fünften Jahreszeit entfliehen möchte, braucht nicht weit zu reisen. Denn nur zwei Autostunden von Köln und Düsseldorf entfernt liegt das Vier-Sterne-Superior-Parkhotel de Wiemsel mit seinem großzügigen Spa- und Wellnessbereich als wahres Ruheparadies.

Fernab von Lärm und Hektik finden Gäste am beschaulichen Ortsrand des Mittelalterstädtchen Ootmarsum in der niederländischen Region Twente hügelige Naturlandschaften, romantische Flüsschen, weite Wälder, Wiesen und Moore ? und absolute Stille zum Abschalten und Wohlfühlen.

Karnevalsflucht als winterliche Auszeit

Die entspannte Großzügigkeit des 70.000 Quadratmeter großen hoteleigenen Parks spiegelt sich in den 56 Zimmern und Suiten wider, die größtenteils über eine eigene Terrasse sowie direkten Zugang zum Park verfügen. Das im einstöckigen traditionellen Backsteinstil erbaute Haus präsentiert sich als Ensemble aus Hotel, Kunst und Schlemmer-Oase. So zaubert die Crew rund um Küchenchef Gerhard Müller im Restaurant de Wanne mit Herz und Leidenschaft unkomplizierte und traditionelle Speisen, die gerne neu interpretiert werden. Die integrierte Bar, eine gut sortierte Bibliothek für jeden Geschmack, ein Konzertflügel und der offene Kamin runden das Genießer-Angebot ab. Allabendlich erstrahlt zudem die Parklandschaft mit Skulpturen im Glanz von zahlreichen Lichtern im sogenannten „Park im Licht“.

Wellness deluxe in „jeckenfreier Zone“

Eine lockernde Aromaöl-Massage, pflegende Gesichtsbehandlungen, die wohltemperierte Schwitzkur im Dampfbad oder die anregende Lichtdusche im Solarium sorgen schnell dafür, dass der Karneval gedanklich in weite Ferne rückt. Die verschiedenen Wellnessangebote im großzügigen hauseigenen Spa bieten viel Platz für Privatsphäre und wurden speziell dafür kreiert, um Stress zu reduzieren und um revitalisiert in den Alltag zurückzukehren. Vor allem in der kalten Jahreszeit spendet die finnische Saune wohlige Wärme. Einfach abtauchen kann der Gast im erfrischenden Innenpool sowie im Außenpool mit einladender Terrasse inmitten der einmaligen Parklandschaft.