Werbefläche

Nordrhein-Westfalen - Goch-Pfalzdorf (ots) Zu einem tragischen Unfall kam es am Mittwochabend in Goch-Pfalzdorf. Zwei 8-jährige Jungen hatten im Bereich des Pfälzerheims an der Kirchstraße gespielt. Beim Versteckspielen geriet einer der beiden gegen 19.00 Uhr in ein mit Sträuchern bepflanztes Beet und erlitt hierbei eine Verletzung im Bereich des Oberschenkels.

Die eingetroffene Notarztwagenbesatzung konnte den Jungen zwar noch in das Krankenhaus Kleve verbringen, wo sich dessen Zustand jedoch so sehr verschlechterte, dass er kurz darauf verstarb. Die Kriminalpolizei hat unmittelbar die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Familie wird durch Angehörige und den polizeilichen Opferschutz betreut.