Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Schleswig-Holstein - Nortorf / Kreis RD-ECK (ots) - Tragischer Unfall in Nortorf . Eine 76-jährige Frau kam heute (21.01.20, 16.15 Uhr) bei einem tragischen Unfall vor einem Baumarkt in Nortorf ums Leben. Details zum Unfallhergang werden derzeit noch ermittelt. Die Kieler Staatsanwaltschaft entsandte einen Sachverständigen an den Unfallort. Nach dem bisherigen Stand der polizeilichen Ermittlungen hatte eine Autofahrerin (70) die Verglasung des Eingangsbereichs eines Baumarktes in der Ladestraße durchbrochen und dabei unter anderem einen Container mit Blumen in den Vorraum geschoben. Im Vorraum stürzte Baumarktware um, darunter gestapelte Briketts.

Zwei Kunden wurden von Briketts an den Beinen getroffen, blieben aber weitgehend unverletzt. Kurz darauf stellte man jedoch fest, dass sich unter den Trümmern noch eine weitere Person befand. Dabei handelte es sich um die 76-Jährige. Für die alte Dame kam jede Hilfe zu spät. Neben den Rettungskräften und der Polizei waren diverse Seelsorger im Einsatz, um sich um anwesende Personen zu kümmern. Der Pkw wurde sichergestellt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.