Hier könnte Ihre Werbung stehen

Erstmeldung nach der Bund und Länderberatung am 05. Januar 2021. Aufgrund der weiterhin sehr hohen Infektionszahlen haben nun Bund und Länder entschieden den Lockdown bis mindestens 31.01.2021 zu verlängern, dazu weitere Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit. "Ab 7-Tage-Tag Inzidenz von 200 Neuinfektionen" Personen sollen sich dann nur noch im Bereich vom Wohnort, im Umkreis von 15 Kilometer im freien Aufhalten dürfen, Ausnahmen (weitere Entfernungen) sind wohl nur auf dem Weg zur Arbeit oder Arztbesuche. Dies würde heißen wer in Berlin wohnt und nach Brandenburg fährt, für die Person wäre nach 15 km die Fahrt beendet. 

Zusammenkünfte im Haushalt, Personen im eigenen Haushalt mit max. einer weiteren Person aus einem anderen Hausstand treffen.

Quelle: bundesregierung tv, phoenix, rbb24