Hier könnte Ihre Werbung stehen

Schleswig-Holstein - 13. August 2021 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 13.08.2021 - A24 / Talkau der Anschlussstelle Talkau zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verunglückte. Nach bisherigem Erkenntnisstand befuhr ein LKW-Fahrer mit einem Sattelzug die BAB 24 von Hamburg kommend in Fahrtrichtung Berlin. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke und überschlug sich. Die Zugmaschine sowie der Auflieger kamen auf dem Dach zum Erliegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die BAB 24 in Fahrtrichtung Berlin ist ab der Anschlussstelle Talkau für die Bergungsarbeiten und die Unfallaufnahme derzeit vollgesperrt.

Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg

Wetterwarnungen

Werbefläche