Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Gartenkunst und Kultur aus Bali, Korea, Japan und China live erleben - Auftakt mit der balinesischen Kuningan Zeremonie am 29. Februar - Chinesischer Garten feiert 20-jähriges Jubiläum - Mit dem Chinesischen, dem Japanischen, dem Koreanischen und dem Balinesischen Garten bieten die Gärten der Welt Einblicke in die Gartenkunst und Kultur verschiedenster asiatischer Länder. In der kommenden Parksaison erwarten die Besucher*innen zahlreiche Feste, in denen die Gärten zum kulturellen Leben erweckt werden.

Schönwalde-Glien - Ein Mega Marken Reitsport Outlet auf ca. 2000 qm Verkaufsfläche in der Brandenburghalle mit den führenden Marken des Reitsportbedarfs zu unschlagbar günstigen Preisen wird von Reitsport Manski erstmals im Erlebnispark Paaren präsentiert. Für Freunde des Reit- und Pferdesports: Bekannte Hersteller wie Ariat, Cavallo, Pikeur, Eskadron, Suedwind, Hottemax, Uvex, Busse, USG, Schockemöhle, Esperado und Equest werden Euch eine Vielzahl Ihrer Produkte vorstellen. Lasst Euch das größte Outlet Event in der Region nicht entgehen und schaut vorbei.

Video - Elstal westlich von Berlin - Und pünktlich zum Ferienbeginn war es so weit, Karls neue Erlebniswelt das Marmeladenland, eröffnete auf rund 600 qm im neuen gläsernen Scheunengebäude, der auch zugleich der neu und großzügig gestaltete Eingangsbereich in die Erdbeerwelt ist. Der Geschäftsführer des Erdbeerimperium Robert Dahl, ließ es sich nicht nehmen bei dem feierlichen Anlass unter großen Medienandrang, die neuen Kreationen vorzustellen.

Schönwalde-Glien - Runter vom Sofa, rein ins Spielelabyrinth! Die Ferienspielewelt der Family Fun Days wird am Samstag, den 01. Februar 2019 um 10 Uhr in Paaren im Glien eröffnet. Dann laden wieder unzählige Spielattraktionen und der Arche Haustierpark an insgesamt neun Tagen alle ein, die Action und Spaß vertragen können. Hier alle Infos zu Preisen und Öffnungszeiten.

Die Auswirkungen des Klimawandels sowie die intensive Diskussion um nachhaltige, ressourcenschonende und umweltfreundliche Produktionsverfahren prägten den agrarpolitischen Messeverlauf - Über 400.000 Messe- und Kongressbesucher – Konsumfreudiges Publikum gab 52 Millionen Euro aus – Ein intensiv geführter agrarpolitischer Dialog, eine globale Übersicht der nationalen und internationalen Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie ein überaus hoher Erlebniswert für das Publikum: Die Internationale Grüne Woche Berlin hat auch 2020 ihren Stellenwert als globale Leitmesse für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau unterstrichen.

Video - Die Auswirkungen des Klimawandels sowie die intensive Diskussion um nachhaltige, ressourcenschonende und umweltfreundliche Produktionsverfahren prägten den agrarpolitischen Messeverlauf Über 400.000 Messe- und Kongressbesucher – Konsumfreudiges Publikum gab 52 Millionen Euro aus –