Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Bundespräsident eröffnet in Neuruppin das in ganz Brandenburg gefeierte Fontanejahr, anlässlich des 200. Geburtstag von Theodor Fontane Neuruppin. Pünktlich um 13:00 Uhr fuhr das Auto des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vor das Neuruppiner Museum in der August-Bebel-Str. Zusammen mit seiner "First Lady" dem brandenburgischen Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Neuruppins Bürgermeister Jens-Peter Golde besichtigte er die Leitausstellung fontane.200/Autor.

Bundespräsident Steinmeier mit Deligation und Ehefrau bei Rundgang im Stadtgebiet Neuruppin, Bürgernähe der besonderen Art.

Nach einem Spaziergang vom Museum über die Wichmannstrasse und weiter über die Karl-Marx-Straße zu Fontanes Geburtshaus die heutige Löwen Apotheke nahm sich der Bundespräsident und seine Frau immer wieder Zeit für die Bevölkerung und vor allem die Kinder die ihm immer wieder begegneten. Nach dem Besichtigung von Fontanes Geburtshaus, setzte er seinen bürgernahen Rundgang fort bis zur Kulturkirche Neuruppin in dem um 14 Uhr der Festakt zur Eröffnung von Fontane...200 stattfand. Vor der Kirche konnten die zahlreichen Bürger*innen die Rede des Bundespräsidenten auf Flachbildschirmen, bei bestem Wetter, im freien mitverfolgen. Die Leitausstellung fontane.200/Autor ist vom 30.03.2019 – 30.12.2019 bis auf Dienstag, täglich im Museum Neuruppin, verteilt auf 22 Räume, zu besichtigen.