Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Update: 22.31 Uhr/Kreis Havelland - Seid dem 1. Adventswochenende ist die Eiswelt im Karls Erlebnisdorf Wustermark-Elstal zu bestaunen. Die Größte Eisfigurenausstellung in Deutschland zeigt sich bei -10 Grad in eine traumhafte Märchenkulisse. Aus mehr als 300 Tonnen: Eis, Schnee und zum ersten mal aus Sand schafften 20 internationale Künstler eine wirklich Märchenhafte Eisfiguren-Ausstellung. In Begleitung von Musik und Erzählung bekommt der Besucher einen ganz eigenen Eindruck, wodurch auch die eigene Fantasie angeregt werden wird.

Seid dem 28. November können die Besucher auch den neuen Premium Hamburger, im neu-errichteten Mecklen-Burger-Restaurant genießen. Im neuen Tobeland werden Kinder jetzt noch mehr Platz zum spielen haben. Es bietet sich aber auch die Eislaufbahn im Erlebnisdorf an, wer noch nicht genug von der -10 Grad bekommen hat.

Bilder, Videos und alles weitere zur ersten Eiswelt im Havelland und weiteren Neuheiten seid 28.11.2015 unter: www.Havelland-Magazin.de (Herausgeber von HM ist reportnet24.de)