Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Weihnachtsromantik zur 10. Nauener Hofweihnacht im OstHavelland - Nauen, 22.11.2016/ Am dritten Adventswochenende wird sich Nauen bereits zum 10. Mal von seiner besinnlichen Seite zeigen. Zur Hofweihnacht am 10. und 11. Dezember 2016 werden 21 Nauener Höfe und Häuser der historischen Altstadt wieder ihre Türen und Pforten für interessierte Besucher öffnen.

Die Gäste erwarten erneut abwechslungsreiche Programmpunkte wie zum Beispiel Live-Musik, ein weihnachtliches Musical, die Kinderausstellung „Die Welt der Dinosaurier“ in der Galerie am Blauen Haus oder das abschließende Adventskonzert am Sonntag in der Sankt-Jacobi-Kirche. Zur Eröffnung der Hofweihnacht werden die Nauener Heimatfreunde ein szenisches Krippenspiel darbieten. Wer nicht nur lieblichen Weihnachtsklängen lauschen möchte, dem werden die Auftritte von Lokalmatador Paul Speckan empfohlen: Mit seiner Party-Livemusik heizt er seinem Publikum dieses Jahr sogar auf zwei Höfen ein. Am Samstag, den 10.12.16 haben die teilnehmenden Höfe von 15:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Am Adventssonntag können Besucher von 14:00 bis 18:00 Uhr die Nauener Hofweihnacht besuchen. Damit jeder die offenen Höfe findet und keinen Programmpunkt verpasst, werden auch dieses Jahr wieder Flyer mit einer Orientierungskarte und den Veranstaltungszeiten verteilt. Für eine unbeschwerte Hofweihnacht werden aufgrund der hohen zu erwartenden Besucherzahlen am Samstag Straßensperrungen im gesamten Altstadtbereich erfolgen.

PROGRAMM -

Samstag 15:00 Uhr Eröffnung durch die Nauener Heimatfreunde mit szenischem Krippenspiel ~ Bergstraße 6 15:00 – 19:00 Uhr Die Sankt-Jacobi-Kirche öffnet ihre Pforten. 15:00 Uhr Puppentheater „Die gestohlenen Weihnachtsgeschenke“ ~ Blaues Haus, im Saal, Gartenstraße 31 15:00 Uhr Führung über die Weihnachtshöfe mit dem Nauener Nachtwächter ~ Treffpunkt Mittelstraße Ecke Kirchstraße 15:00 – 17:00 Uhr Kinderschminken ~ Hof der Brandenburger Bank, Lindenstraße 15:00 – 17:00 Uhr Live-Party-Musik mit Lokalmatador Paul Speckan ~ EDEKA-Hof, Mittelstraße 33 16:00 Uhr Schaukämpfe der Semnonen ~ Martin-Luther-Platz 17:00 Uhr Führung über die Weihnachtshöfe mit den Nauener Heimatfreunden ~ Treffpunkt Mittelstraße Ecke Kirchstraße 17:00 – 22:00 Uhr Live-Party-Musik mit Easy-Life-Band ~ EDEKA-Hof, Mittelstraße 33

17:30 – 19:00 Uhr Live-Party-Musik mit Lokalmatador Paul Speckan ~ Brauerei-Hof, Jüdenstraße 6 18:00 Uhr Schaukämpfe der Semnonen ~ Martin-Luther-Platz 18:00 Uhr Vergabe der Tombola-Preise ~ Mittelbrandenburgische Sparkasse, Goethestraße 18:30 Uhr Live-Musik mit Rock, Pop und Schlagern ~ Mittelbrandenburgische Sparkasse, Goethestraße 59 19:00 – 22:00 Uhr Live-Mix aus den 70ern und 80ern mit Akustik-Duo Thomas & Hagen ~ Schobs Keller, Goethestraße 43/44 19:00 Uhr Führung über die Weihnachtshöfe mit dem Nauener Nachtwächter ~ Treffpunkt Mittelstraße Ecke Kirchstraße 19:00 Uhr „www=WinterWeihnachtWunder“, weihnachtliches Musical ~ Blaues Haus, im Saal, Gartenstraße 31 19:30 – 22:00 Uhr Oldies, Rock und Pop mit der Band „Blacksmith“ ~ Brauerei-Hof, Jüdenstraße 6

Ganztägig Samstag Halbstündliche Kutschfahrten durch die Altstadt ~ Treffpunkt Mittelstraße Ecke Kirchstraße „Die Welt der Dinosaurier“ – Kinderausstellung ~ Galerie am Blauen Haus, Gartenstraße 31 Klassische Musik und Chansons der Solistin Silvana Marchione ~ Rathaushof, Rathausplatz 1 Tombola für einen guten Zweck und Luftballonmodellage ~ Mittelbrandenburgische Sparkasse, Goethestraße 59 Nauener Unterwelten mit kreativen Hobby-Künstlern aus Falkensee ~ Goethestraße 50 Schaudrechseln mit Franz Nieter ~ Marktstraße 3 Kettensägenkunst ~ Brauerei-Hof, Jüdenstraße 6 Große Tombola des Lions Clubs für einen guten Zweck ~ Bergstraße 6 Ponyreiten ~ Martin-Luther-Platz Ausstellung Öl- und Acrylbilder der Malerin Maria Wirth, dazu Gitarrenmusik von Michael Aquarius ~ Goethestraße 36 Besichtigung der Tresorräume ~ Mittelbrandenburgische Sparkasse, Goethestraße 59 Weihnachtslieder live gesungen ~ Bergstraße 6 Weihnachtsmannpost ~ über Zugang Goethestraße 53 (Mauerstraße 21) Kinderbastelstrecken & Märchen vorlesen ~ Mittelstraße 12-16 Kinder-Armbrustschießen & Karussell ~ Martin-Luther-Platz

Sonntag 14:00 Uhr Kino für Kinder mit dem Disneyfilm „Arlo & Spot“ ~ Blaues Haus, Gartenstraße 31 15:00 Uhr Führung über die Weihnachtshöfe mit dem Nauener Nachtwächter ~ Treffpunkt Mittelstraße Ecke Kirchstraße 16:00 Uhr „Aschenputtel“, Märchentheater von Regisseur Claus Stahnke ~ Blaues Haus, im Saal, Gartenstraße 31 17:00 Uhr Abschlusskonzert zur Nauener Hofweihnacht „Advent ist ein Leuchten, ein Licht in der Nacht“ ~ Sankt-Jacobi-Kirche, Martin-Luther-Platz Ganztägig Sonntag Sankt-Jacobi-Kirche geöffnet ~ Martin-Luther-Platz „Die Welt der Dinosaurier“ – Kinderausstellung ~ Galerie am Blauen Haus, Gartenstraße 31 Klassische Musik und Chansons der Solistin Silvana Marchione ~ Rathaushof, Rathausplatz 1 Schaudrechseln mit Franz Nieter ~ Marktstraße 3 Große Tombola des Lions Clubs für einen guten Zweck ~ Bergstraße 6 Nauener Unterwelten mit kreativen Hobby-Künstlern aus Falkensee ~ Goethestraße 50 Weihnachtslieder live gesungen ~ Bergstraße 6 Kinder-Armbrustschießen & Karussell ~ Martin-Luther-Platz