Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

- Vielfältiges Programm am Sonntag zum Internationalen Museumstag - Mit einem abwechslungsreichen Programm locken die Museen in Potsdam am Sonntag, 22. Mai, zum Entdecken ihrer Ausstellungen und Kunstschätze ein. Anlass ist der Internationale Museumstag.

Bild (vlnr.) Infrastruktur und Landwirtschaftsminister Vogelsänger, Brandenburger Milchkönigin 2016, Ministerpräsident Woidke (Brandenburg)

Update: 09.05.16/Landkreis Havelland - Branderburger Landwirtschaftsausstellung 2016 ++ Protest gegen Massentierhaltung stört Eröffnung der Landwirtschtsausstellung (5. Mai) ++ Umgebaute Schneeraupen für Agrarbetriebe Am heutigen Himmelfahrtstag eröffnete der Ministerpräsident des Landes Brandenburgs, Dietmar Woitke, zusammen mit anderen Vertretern der Landesregierung und dem amtierenden Landrat des Havelland Roger Lewandowski die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung (BraLa) 2016.

Filmreihe zur Ausstellung uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß - Di, 26.04.16 um 19:00 Uhr und folgende - Filmmuseum Potsdam, Breite Str. 1a/ Marstall, 14467 Potsdam
Kartenreservierung: 0331-27181-12,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Samstag, 30. April, öffnet der Filmpark Babelsberg ab 18.00 Uhr die Tore zur Anderswelt! Rund um das Hexenhaus, in der Mittelalterstadt, in Panama – Janoschs Traumland und im Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“ mit angrenzendem Burggarten erwacht die mystische Welt der Fantasy-Filme. Elfen, Faun und Fabelwesen lassen die Flügelchen klappern und treiben ihren Schabernack: katzenhaft gemein, verspielt und ein bisschen grauenvoll.

Osterspaß für für die ganze Familie im Filmpark - Am Ostersonntag, 27. März 2016 werden die Gäste von unseren Osterhasen begrüßt. Kleine Besucher gehen auf die Suche nach dem goldenen Ei: an verschiedenen Stationen werden Ostereier gesucht, Luftballons mit Osterbildern verziert, Dosen geworfen und beim Eierlauf gerannt. So sichert man sich den Griff in den Ostersack.

VideoHD - Havelland - Zur heutigen Saisoneröffnung hat Karls die Besucher vom Erlebnisdorf, wieder um eine neue Attraktion bereichert. Für Groß und klein wurde nun Brandenburgs größter Kletter- und Rutschturm erbaut. Mit einer Höhe von etwa 12 Metern wird er zum idealen Klettererlebnis für die ganze Familie.