Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

München, 16. Oktober (WDE) - Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, ist es wieder soweit: Die gruseligste Nacht des Jahres steht vor der Tür. Schaurig erleuchtete Kürbisgesichter, Spinnweben und klapprige Skelette schmücken die Häuser und kleine Geister und Hexen springen von Tür zu Tür um “Süßes oder Saures” zu verlangen. Auch in Deutschland wird Halloween immer beliebter, die zehn schaurigsten Halloween-Events hier zusammengestellt.

Schönwalde-Glien …man spricht gerne in der Gegenwart davon, das „alles im Fluss“ sei und vergisst dabei gelegentlich die Vergangenheit. Ein wenig anders ticken da die Uhren im MAFZ Erlebnispark in Paaren im Glien: Hier wurde am 23.04.2017, dem 501. Geburtstag des deutschen Reinheitsgebotes, die „Historische Braumanufaktur von 1834“ eröffnet und die Marke „501“ aus der Taufe gehoben. Seitdem erfreut sich die Brauerei und ihr einzigartiges Produkt größter Beliebtheit und die Brautage, an denen das „501“ gebraut wird, sind für Liebhaber der Braukunst ein Besuchermagnet, nicht nur für die Havelländer. 

Havelland - Mit gebastelten, gekauften oder geerbten Laternen, Blink-Dingern und Leuchtbrillen zogen am Freitagabend große und kleine Freunde des Laternenfests um die Ecken der historischen Altstadt Nauens. Von dem kurzen, aber kräftigen Regenschauer zu Beginn des Umzuges ließen sich die Menschen des ehemaligen Ackerbürgerstädtchens jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Nauen, 21.10.2019/ Am späten Nachmittag trafen sich traditionell bereits hunderte Besucher auf dem Sägewerkplatz nahe des restlos belegten Zentralparkplatzes, um sich mit Grillgut und Kaltgetränken, wahlweise Glühwein, für das Fest zu stärken.

Funkstadt Nauen - Am Freitag, 18.10., beginnt um 19 Uhr in der Mittelstraße, Ecke Berliner Straße, das 19. Nauener Laternenfest mit anschließendem Lagerfeuer und Höhenfeuerwerk. Nauen, 14.10.2019/ Traditionell zieht der Laternenzug - angeführt von rund 100 Fanfaren des Strausberger Fanfarenzuges - durch die historische Altstadt von Nauen zum Sägewerksplatz, begleitet vom Leuchten der Laternen und dem Strahlen in den Augen von Groß und Klein. Treffpunkt und Aufstellungsort dafür ist die Mittelstraße.

Wustermark - Halloweenzeit auch in Karls Erlebnisdorf Elstal. Was erwartet die Gruselfans: Mit aller Vorsicht geht es über den spukenden Hof, der in diesem Herbst nicht nur mit einer rundum neu arrangierten Grusel-Traktorbahn aufwartet, sondern auch mit einem aufwendig gestalteten Haus des Schreckens, dem „Element K“. In der alten Container-Baracke am Feldrand treiben mutierte Kürbisse auf ca. 600 qm ihr Unwesen, nachdem sie von einer hochgiftigen Flüssigkeit infiziert worden sind.

Update: 03.10.2019/ Potsdam - Am 5.10 gehts los, mit der ersten von acht Horrornächten die sich bis Anfang November hinziehen. Die Horrornächte gehen in die 10. Runde, mit über 15 Monsterzonen und Horror-Sets sowie einer grandiosen Vulkan-Show. Erstmalig gibt es VIP-Tickets mit Sitzplatzgarantie für die Vulkan-Show, verkürzter Wartezeit für die Metropolis Halle und weiteren Goodies. Die Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich und für jede Nacht limitiert. Über 200 Kreaturen ziehen im Jubiläumsjahr durch acht finstere Nächte. Jede Horrornacht wird ab 18.30 Uhr mit dem traditionellen Monster-Walk, dem Zug der Erschrecker, auf der Straße der Giganten eröffnet.