Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

vlnr/Friedhelm Schatz (Geschäftsführer Filmpark) und Andreas Dresen (Regisseur Kinofilm Timm Thaler)

Video/Der Filmpark Babelsberg präsentiert exklusive Neuheit, aus dem Kinofilm TIMM THALER, noch weit vor dem Kinostart. Erneut ist es dem Filmpark Babelsberg gelungen, einen besonderen Schatz von Constantin Film zu übernehmen. Noch bevor das neue Kinoabenteuer „TIMM THALER oder Das verkaufte Lachen“ am 22. Dezember 2016 in die Kinos kommt, kann das imposante Szenenbild „TIMM THALERs Fantasiewelt" in der Caligari Halle im Filmpark Babelsberg besichtigt werden.

Video/Potsdam-Babelsberg. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien in Brandenburg eröffnete heute am 21.07.16 der neue dauerhafte Programmpunkt "Dock 8". Bei der Attraktion handelt es sich um ein geheimnisvolles U-Boot in einem verlassenen alten Bootsschuppen, indem mysteriöse Dinge passieren.

Mecklenburg-Vorpommern - Die Störtebeker Festspiele auf der schönen Insel Rügen im Kreis Vorpommern-Rügen, sind ein jährlich stattfindendes Event. Ein Theaterstück mit über 150 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden, spektakulären Stunts, beeindruckenden Spezialeffekten und vielem mehr. An jedem Abend sehen Sie ein Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“ in den Himmel steigen, das Ihren Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

Begeisterte Besucher feierten kürzlich den ersten Teil des „Märchenhaften Kinderfestes“, das der Filmpark Babelsberg und der Rundfunk Berlin-Brandenburg in Szene setzten. Am Sonntag, 19. Juni, folgt unter dem Motto „Magische Welten“ die Fortsetzung des gemeinsamen Erfolgsevents.

VideoHD/Wustermark-Elstal ist nun um eine Aktraktion reicher. Das Erlebnisdorf von Karls bietet 11. Juni 16, Europas größte Wasserrutsche mit Bade/ Strandlandschaft. Ein Badespaß den gleich am vergangenen Wochenende zahlreiche Familien nutzten. D

Landeshauptstadt Potsdam - Wann: Freitag 17 - 24 Uhr, Samstag 11 - 24 Uhr, Sonntag 11 - 18 Uhr Weberplatz in Potsdam - Babelsberger Weberfest Unter Friedrich dem Großen wurde die Kolonie Nowawes als Zufluchtsort für protestantische Weber aus Böhmen gebaut.