Credit: ©MH - Fotolia.com

München, den 31. März 2015 (w&p) – Bevorstehende Urlaubsgelegenheiten beim Schopf packen und der sommerlichen Feriendichte ein Schnippchen schlagen: Das können Reiselustige, wenn sie die Feiertage im Mai und Juni bereits für einen Urlaub nutzen. „Mit Blick auf die diesjährige Konzentration der Sommerferien in allen Bundesländern auf den Juli und August empfiehlt es sich besonders, schon im Frühsommer zu verreisen“, betont Michael Buller, Vorstand des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR), der acht der größten Online-Reiseunternehmen in Deutschland repräsentiert.

Foto: Karls Erlebnis-Dorf/ Benjamin Probanza

Gem. Wustermark: Karls Erlebnisdorf Elstal präsentiert ab 1.03.2015 eine eigene Sandwelt - 18 Internationale Künstler wirken bei der Gestaltung mit. Auf dem Gelände von Karls Erlebnis-Dorf in Elstal bei Berlin steht seit gestern (17. März 2015) ein riesiges Zelt, indem Bauarbeiter jede Menge Sand stampfen. Was es mit der Baustelle auf sich hat und wofür so viel Sand benötigt wird, verrät uns Marketingleiterin Nadja Schriever von Karls Erlebnis-Dorf. „Am 1. Mai 2015 eröffnen wir zum ersten Mal eine Sandwelt in Elstal.

Stadt Oranienburg läd ein zum Eltern-Kind-Treff.  Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tages am 21.03.2015 veranstaltet der Oranienburger Eltern-Kind-Treff gemeinsam mit der Elterngruppe „Glüxritter“ (Eltern von Kindern mit Down-Syndrom) wieder ein großes Familienfest. Bereits im vergangenen Jahr zog das Fest rund 200 Besucherinnen und Besucher aus Oranienburg und der Umgebung an.

Land Brandenburg: Die schönste Zeit des Jahres ist mit dem heiligen Abend etwas näher gerückt. Die Vorweihnacht ist der Start zur Weihnachtszeit, wo die Familie in Fröhlichkeit zusammen ist und Geschenke für Ihre Lieben überreicht oder gar beschenkt wird. Der Weihnachtsmann der säckeweise die Kinder eine schöne Bescherung überbringt. Nicht unerwähnt darf man dabei das Weihnachtsessen wie den traditionellen Enten oder Gänsebraten lassen.

Deutschland und Weihnachten heißt wieder Weihnachtstruck auf Tour. Freuen auf Coca-Cola Truck dürfen sich auch Brandenburger und Berliner. Der Weihnachts-Truck macht Veranstaltung von 14.30-19 Uhr, am 14. Dezember 2014 beim Erlebnisdorf Wustermark-Elstal (Karls).  Mehr dazu unter: www.havelland-magazin.de . Und nun zum Gewinnspiel.

Kreis Havelland – Motto der Hofwehnacht 2014 in der Funkstadt Nauen „Es klingt und klingelt in den Höfen“. In diesem Jahr sind auch drei neue Höfe mit vertreten. Auch in diesem Jahr wird sich Nauen zur Weihnachtszeit wieder von seiner besinnlichen Seite präsentieren und plant derzeit seine traditionelle Nauener Hofweihnacht. Bereits zum achten Mal werden wieder zahlreiche Nauener Höfe der historischen Altstadt am 3. Adventswochenende ihre Tore & Pforten für interessierte Besucher öffnen.