Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Barnim  - Chorin – Verkehrsunfall forderte Todesopfer - Am 08.01.2019, gegen 08:35 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen. Zwischen Serwest und dem Abzweig nach Klein Ziethen war ein PKW Nissan gegen einen Baum gestoßen. Dessen Fahrer erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 60 Jahre alte Uckermärker aus Richtung Angermünde in Richtung Eberswalde unterwegs gewesen. In einer Kurve kam er jedoch aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Straßenbaum. Die L200 musste für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Barnim, wie es zu dem Unfall kommen konnte.