Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Havelland - Mikado e.V. bietet am Sonntag den 28.07.19 großen und kleinen Naturfreunden die Möglichkeit gemeinsam den Wald am Behnitzer See mit seinen Tieren und Pflanzen zu erleben. Neben einem gemütlichen Picknick und einer kleinen Schatzsuche wird uns eine Kräuterfrau vielerlei Wissenswertes über den Wald mit seinen Bewohnern vermitteln und auch mancherlei Naturheilmittel verraten.

Die Großen erfahren allerhand Interessantes über die Geschichte von Groß Behnitz mit seinem Landgut Stober. Zusätzlich gibt es eine Überraschung für die Kleinen. Der Ausflug startet an der Bushaltestelle Nauen Zentrum. Von dort fahren wir 12:05 Uhr gemeinsam mit dem Bus nach Groß Behnitz – Sandkrug.

Treffpunkt bei eigener Anreise: Am Sandkrug 4, 14641 Groß Behnitz. Rückfahrt: ca. 17 Uhr mit dem Bus Unkostenbeitrag: 3 Euro/ Person Bitte bringen Sie sich ausreichend zu Trinken, kleine Snacks, festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und ggf. Badezeug mit. Das Picknick wird von Mikado e.V. besorgt.

Planen Sie jedoch zusätzlichen Platz im Rucksack ein, da wir das Essen gemeinsam zum Picknickplatz tragen müssen. Es wird bis Do. 25.07.19 um eine Anmeldung unter www.sozialestadt-nauen.de gebeten. Kurzfristige Anmeldungen bitte bei Sarah Götze unter 0157-74139072. (Treffpunkt bei Regen: Eingangstor Landgut Stober)