Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Havelland - Bürgermeister Heiko Müller hatte am Sonntag um 10 Uhr zur traditionellen Falkenseer Motorradtour eingeladen. In diesem Jahr führt die rund 205 Kilometer lange Tour über Neuruppin nach Rheinsberg. Während der anderthalbstündigen Mittagspause bietet sich für die Teilnehmenden die Möglichkeit sich zu stärken und miteinander ins Gespräch zu kommen. Über Altruppin, Herzberg und Kremmen geht es zurück in die Gartenstadt, wo die Tour voraussichtlich gegen 15.30 Uhr endet.

Gemeinsam mit seiner Frau Regina wird Altbürgermeister Jürgen Bigalke, der die traditionelle Bürgermeister-Motorradtour vor Jahren ins Leben rief, wieder an der Fahrt teilnehmen. Die Organisation der Tour hat seit dem vergangenen Jahr Kämmerer Ralf Haase in die Hände genommen. Treffpunkt ist am Veranstaltungstag (22. September) ab 9 Uhr am "Haus am Anger" in der Falkenhagener Straße 16 in Falkensee. Das Team vom Haus am Anger um Leiter Ingo Wellmann bietet zur Stärkung wieder frischen Kaffee und belegte Brötchen an. Die Tour findet nur vorbehaltlich der Begleitung durch die Polizei-Motorradstaffel des Landes Brandenburg statt.