Werbefläche mieten ...

Betroffene Landkreise ab Nachmittag sind: Ostprignit-Ruppin, Prignitz. Weitere Warnhinsweise folgen. Es in den betroffenen Landkreisen SCHWEREM GEWITTER, Orkanböen bis 115 km/h gerechnet werden.  Vom 24. Juni 15:00 – Samstag den 25. Juni 2016 07:00 Uhr In der wetterbestimmenden Luftmasse sind bereits Extremereignisse mit heftigem Starkregen, Orkanböen und Hagel mit Korngrößen um 4 cm aufgetreten.

Auch heute entwickeln sich Gewitter, die im Tagesverlauf an Stärke zunehmen. Es besteht die Gefahr von schweren Gewittern mit Starkregen über 30 l/qm in einer Stunde, Hagel und eng begrenzt von Orkanböen über 115 (Bft 12). Zwischen tiefem Luftdruck über Großbritannien und einem Hoch mit Schwerpunkt über Osteuropa wird mit einer südwestlichen Strömung sehr warme bis heiße Mittelmeerluft nach Brandenburg und Berlin herangeführt. Heute ist tagsüber bei gefühlten Werten von über 33 Grad mit einer starken WÄRMEBELASTUNG zu rechnen. Ab dem Mittag sind in der Prignitz STARKE GEWITTER mit STARKREGEN um 20 l/qm in kurzer Zeit und STURMBÖEN zwischen 80 und 95 km/h (Bft 9-10) möglich. Im Tageverlauf nehmen diese an Stärke zu. Dann sind teils UNWETTERartige GEWITTER mit HAGEL um 4 cm, heftigem STARKREGEN über 30 l/qm in einer Stunde und ORKANBÖEN über 115 km/h (Bft 12) nicht ausgeschlossen.