Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Um den Schulweg vor der Grundschule am Lindenplatz für die Kinder noch sicherer zu gestalten, hat die Stadt jetzt einen weiteren Parkscheinautomat aufgestellt und in Betrieb genommen. Gleichzeitig wurde die Parkgebührenordnung geändert. Nauen, 19.09.2019/ Mit dem Automaten wurden in der letzten Woche auch neue Beschilderungen der Parkplätze in der Berliner Straße und Lindenplatz aufgestellt. Die Stadt kommt damit dem Beschluss der Stadtverordneten vom 1. April nach, die neben der Schulwegverbesserung auch eine Änderung der Parkgebührenordnung der Stadt vom 22. März 2010 beschlossen hatte.

Erstes Durchatmen in der Einsatzzentrale: Die ersten drei 250 Kilogramm schweren Weltkriegsbomben rund um den Fundort zwischen Templiner Straße und Michendorfer Chaussee sind erfolgreich entschärft. Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg hat die drei Fliegerbomben US-amerikanischer Bauart am heutigen Mittwochvormittag unschädlich gemacht. Der Sperrkreis ist seit 12:31 Uhr aufgehoben.

Der Sperrkreis rund um den Fundort im Forst zwischen Templiner Straße und Michendorfer Chaussee, der ersten drei Weltkriegsbomben die heute in der Phase 1 entschärft werden sollen, ist geräumt. Um 09:47 Uhr meldete die Einsatzleiterin Ilona Hoenes den Sperrkreis frei. Somit kann Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg mit der Arbeit an der Fundmunition beginnen. In der Phase 1 des heutigen Einsatzes werden drei 250 Kilogramm schwere Fliegerbomben US-amerikanischer Herkunft aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft.

Potsdam - Entschärfung am Mittwoch, 18. September / Sperrkreis wird um 8:15 Uhr geschlossen - Fünf 250 Kilogramm schwere Fliegerbomben US-amerikanischer Herkunft aus dem Zweiten Weltkrieg sind bei der systematischen Kampfmittelsuche beidseitig der Michendorfer Chaussee gefunden worden. Die Entschärfung der Blindgänger soll am Mittwoch, 18. September, durch Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg erfolgen. Da es sich um zwei unterschiedliche Fundorte handelt, wird die Bombenentschärfung in zwei Phasen eingeteilt. 

Kräftige Finanzspritze - Mit einem Scheck ist der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter am Freitag nach Nauen gekommen. Der Minister übergab den Scheck dem Bürgermeister für die Förderung der Nachwuchsarbeit. Nauen, 13.09.2019/2191,67 Euro sind für die Anschaffung von Feuerwehr-Einsatzbekleidung der Schülerinnen und Schüler der Graf von Arco Oberschule vorgesehen. Seit Beginn des Schuljahres gibt es an der Schule Feuerwehr-Unterricht als Wahlpflichtfach für die 9. Klasse. „Eine Feuerfrau oder ein Feuerwehrmann sind wirklich wahre Helden.

Landkreis Ostprignitz-Ruppin Verkehrskontrollen - Am 11.09.2019 wurden im Zeitraum von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr auf dem Parkplatz "Rossower Heide", welcher auf der BAB 24 zwischen der Tank- und Raststätte Walsleben-Ost und der AS Herzsprung liegt (Fahrtrichtung AD Wittstock/Dosse) und auf den Tank- und Raststätten Walsleben-Ost und -West 25 in- und ausländische Kraftfahrzeugführer - nachdem diese von der Durchgangsfahrbahn gelotst wurden - einer Verkehrskontrolle unterzogen (19) bzw. deren Identität festgestellt (6).