Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

++ Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN für Mehrere Landkreise ++ WARNUNG vor STARKEM GEWITTER und Sturmböen für zwei Landkreise ++ Ab 13.Nov 22:15 – Sa, 14.Nov 00:00 im Kreis Oberhavel, und Kreis Ostprignitz-Ruppin. Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10). Für weitere Landkreise gilt die Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN Fr, 13.Nov 21:30 – Sa, 14.Nov 00:00. In Schauernähe treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf.Fr, 13.Nov 21:30 – Sa, 14.Nov 00:00. In Schauernähe treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) anfangs aus südwestlicher,

Es muss ab 14.11.2015 im Land Brandenburg örtlich mit Sturmböen gerechnet werden. Der Ausläufer eines Tiefs über dem Europäischen Nordmeer überquert im Tagesverlauf den Nordosten Deutschlands. Auf seiner Rückseite wird mit einer lebhaften westlichen Strömung weiterhin milde und wolkenreiche Meeresluft herangeführt.

Die Filmpark Babelsberg präsentiert ab 26. November seine neue Dinnershow - Eine neue Dinnershow mit dem Titel "Hollywood in Babelsberg", feiert am Donnerstag, 26. November, ab 19.30 Uhr im Erlebnisrestaurant "Prinz Eisenherz" Premiere. Zahlreiche Veranstaltungstermine folgen bis Weihnachten.

RB 12 Fahrplanänderung vom 11. bis 18. November 2015 - Früherlegung der Züge auf der Linie RB 12 ab Oranienburg nach Berlin-Lichtenberg - 

Weltkriegs-Bombe erfolgreich entschärft Sperrkreis um 12.04 Uhr aufgehoben - Die Weltkriegs-Fliegerbomben am Park Babelsberg ist erfolgreich unschädlich gemacht worden. Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg entschärfte die 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe US-amerikanischer Bauart am heutigen Donnerstag.

Potsdam-Babelsberg - Sperrkreis geräumt, Munition wird geborgen - Der Sperrkreis rund um den Fundort der Weltkriegsbombe am Babelsberg Park ist geräumt. Um 10:55 Uhr gab die Einsatzleitung um Marina Kluge, Fachbereichsleiterin Ordnung und Sicherheit der Landeshauptstadt, den Sperrkreis frei. Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg hat mit der Arbeit begonnen.