Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Brandenburg-Berlin - Karls 1. Eiszeit in Elstal - Die Märchen aus 1001 Nacht sind nicht nur ein Klassiker der Weltliteratur, sondern auch ein super aufregendes Thema für eine Eisfigurenausstellung. Die Geschichten haben ein regelrechtes Kreativfeuerwerk Karls Eisfiguren-Künstlern ausgelöst.

In Brandenburg und Berlin kann es in den nächsten Stunden sehr windig werden. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Dienstag, 10.11.2015, 10:30 Uhr: Rückseitig einer nach Südosten abgezogenen Kaltfront wird in einer kräftigen westlichen Strömung weiterhin sehr milde Luft herangeführt. Heute muss vereinzelt, am Dienstag verbreitet mit WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus West möglich.

++ Wettervorhersage für 02-3-11.2015 für Land Brandenburg ++ Amtliche Warnung vor Bodenfrost. Der Deutsche Wetterdienst erwartet bis zu - 4 Grad in einigen Landesteilen von Brandenburg. Im Nordwesten Nebel, nachts Frost.

++ Warnung vor dichten Nebel ++ Nebelwarnung bis 2. November 10 Uhr ++ Weitere Wetteraussichten ++ Fahrzeugführer/innen müssen mit Sichtweiten unter 150 Meter rechnen. Passen Sie sich unbedingt den Witterungsverhältnissen an. In der Nacht zum Montag ist es zunächst gering bewölkt oder klar. Im Nordwesten und Norden breiten sich in der zweiten Nachthälfte Nebel und Hochnebel aus. Nach Süden zu kann nur lokal Nebel auftreten. Die Temperatur geht je nach Bewölkung auf +4 bis -3, in Berlin auf +2 Grad zurück.

HDVideo-Online - Die Horrornächte im Filmpark Babelsberg am "17., 23., 24., 30. und 31. Oktober 2015" - „Schrei, wenn du kannst!“ Die Horrornächte gehen in die sechste Runde Ein Zug von Zombies ist unterwegs in den Filmpark Babelsberg: Schrumpelige Hexen, zerfranste Mumien, verbeulte Puppen, monströse Kettensägenmänner und garstige Harlekins. Mit über 200 Kreaturen muss am 17., 23., 24., 30. und 31. Oktober in Shows und Sets gerechnet werden.

++ Amtliche Warnung vor dichten Nebel ++ Mehrere Landkreise in Brandenburg betroffen - Havelland, Prignitz, Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel, Potsdam-Mittelmark, Brandenburg/Havel, Barnim, Märkisch-Oderland, Dahme-Spreewald, Oder-Spree. Land Berlin -  Sichtweiten unter 150 Meter erwartet. Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 30.10.2015, 17:30 Uhr: