Das öffentliche Leben im Land Brandenburg wird zur Eindämmung des neuartigen Corona-Virus vorerst bis zum 19. April weiter eingeschränkt. Das Kabinett unter Vorsitz von Ministerpräsident Dietmar Woidke beschloss dazu heute die angekündigte Rechtsverordnung. Woidke: „Die gestern mit der Bundeskanzlerin und den anderen Bundesländern einvernehmlich getroffenen Festlegungen dienen einem Ziel: Die Ausbreitung des Virus muss verlangsamt werden, damit unser Gesundheitssystem weiterhin alle Erkrankten versorgen kann.“ Er stellte die Verordnung gemeinsam mit Justizministerin Susanne Hoffmann im Anschluss vor. Im Kabinett informierte zudem Finanzministerin Katrin Lange über die geplante finanzielle Unterstützung von Betroffenen.

Untertitel: Die Nauener Beauftragte für Bürgerbeteiligung und ehrenamtliches Engagement setzt ihre Sprechzeit im virtuellen Raum fort „Bürgerinnen und Bürger sollen sich auch in Zeiten des Coronavirus angemessen an den wichtigen Entscheidungen und den Herausforderungen an ein funktionierendes Gemeinwesen beteiligen können. Unsere Beauftragte für Bürgerbeteiligung und ehrenamtliches Engagement bringt die Sprechzeit nun einfach zu Ihnen nach Hause.“ sagt Bürgermeister Meger.

Als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) bleiben Zoo, Tierpark und Aquarium Berlin bis auf Weiteres geschlossen. „Selbstverständlich kommen wir den Leitlinien der Bundesregierung nach und minimieren auch in unseren Einrichtungen den sozialen Kontakt“, erklärt Zoo- und Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem. „Schließlich steht für uns das Wohl und die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Besucher und Tiere an oberster Stelle.“

Solarkraftwerke schnell und einfach an die Direktvermarktung anbinden: Die Solandeo GmbH übernimmt den Messstellenbetrieb sowie gegebenenfalls die Fernsteuerung für Kunden des bekannten Solarpioniers Q CELLS. Sie profitieren damit von einer Komplettlösung aus einer Hand. Berlin, 17.3.2020: Die Solandeo GmbH übernimmt ab sofort exklusiv den Messstellenbetrieb für Q CELLS, einen der führenden Anbieter für Energielösungen mit solarer DNA.

Die Stadt Nauen gibt folgendes bekannt - in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des Corona-Virus und unter Berücksichtigung der Empfehlung der Bundesregierung, Sozialkontakte auf das Nötigste zu beschränken, hat die Stadt Nauen weitere Maßnahmen veranlasst, welche ab Mittwoch, den 18.03.2020 bis einschließlich Sonntag, 19.04.2020 gelten. Diese betreffen aus jedweder möglichen Fürsorge gegenüber meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Ihnen lieben Bürgerinnen und Bürgern den Verwaltungsbetrieb sowie freiwillige Angebote der Stadt und Veranstaltungen: Der Verwaltungsbetrieb ist nicht eingeschränkt.

Zur Eindämmung des Coronavirus - Zwei Ausschüsse entfallen am 17. und 19. März Nauen, 16.03.2020/ Wegen der Ausbreitung des Coronavirus entfallen der für den 17. März 2020 geplante Ausschuss für Soziales, Kultur, Bildung und Sport und der für den 19. März 2020 geplante Ausschuss für Rechnungsprüfung und Finanzen nach Abstimmung des Bürgermeisters mit dem Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung und den Ausschussvorsitzenden.