Schleswig-Holstein - Im Gellhornpark in der Nähe des Schulzentrums Glinde ist am Vormittag des heutigen Tages (22.03.2019) der Leichnam eines Säuglings aufgefunden worden. Dieser war in ein blaues Handtuch eingewickelt und teilweise im Erdreich verscharrt. Das Kommissariat 1 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck und die Staatsanwaltschaft Lübeck haben Todesermittlungen aufgenommen, um die Identität des Kindes und die Todesursache zu klären. Die Staatsanwaltschaft hat die Obduktion des Leichnams beantragt.

Berlin, 21. März 2019 (w&p) – Als Kind waren sie der perfekte Ort zum Abenteuer erleben. Als Erwachsener sind sie ideal zum Entspannen und Abschalten: Baumhäuser. Vorbei sind aber die Zeiten, in denen sie lediglich eine improvisierte Holzhütte in den Baumkronen waren. Baumhaushotels bieten Reisenden inzwischen einen luxuriösen, komfortablen Rückzugsort vom Trubel der Großstadt. Pünktlich zum Frühlingsanfang und mit Einsetzen der ersten Sonnenstrahlen zieht es viele raus in die Natur. Urlaub im Grünen liegt im Trend und daher stellt secretescapes, das Online-Buchungsportal für Luxushotels und Traumreisen, fünf Hotels vor, in denen man die Freiheit der Natur erleben und gleichzeitig in abenteuerlustigen Kindheitserinnerungen schwelgen kann.

Nordrhein-Westfalen - Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem Verkehrsunfall auf der A 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf gerufen. Nach ersten Meldungen sollte ein Auto in die Leitplanke gefahren sein und brennen. Als die ersten Kräfte eintrafen, fanden sie kein Feuer, aber ein einen völlig zerstörten Sportwagen, der bei dem Unfall einen Abhang hinunter geschleudert worden war.

Neukölln - Es brannten Einrichtungsgegenstände in einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines fünfgeschossigen Wohngebäudes, mit Durchbrand in die darüber liegende Wohnung. Da sich bereits mehrere Personen an den Fenstern im Hof bemerkbar machten, wurden zur Sicherheit Sprungretter aufgebaut. 5 Personen wurden mittels Fluchthaube in Sicherheit gebracht, davon wurden 4 Personen mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation behandelt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. 1 Person, die im Treppenraum (Treppenpodest über der Brandwohnung) vorgefunden wurde, wurde mit schweren Brandverletzungen und Rauchgasintoxikation unter REA-Bedingung ins Krankenhaus gebracht.

Bayern - Häuslicher Unfall mit Todesfolge - Untermenzing - Am Dienstag, 19.03.2019, gegen 21:00 Uhr, befand sich eine 16-jährige Münchnerin über einen längeren Zeitraum im Badezimmer. Sie begab sich dort in die Badewanne und hörte Musik. Dazu verband sie über eine Mehrfachsteckdose eines Verlängerungskabels das Ladegerät ihres Mobiltelefons, um dieses im laufenden Betrieb aufzuladen. Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es dabei zu einem Kontakt der stromführenden Komponenten mit dem Badewasser, was zu einer Bewusstlosigkeit der 16-Jährigen führte.

Landkreis Vorpommern-Greifswald - Zinnowitz (Insel Usedom) (ots) - Gestern Abend (19.03.2019) wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg gegen 21 Uhr durch einen Hinweisgeber über eine leblose Person informiert. Die eingesetzten Beamten fanden daraufhin in einer Wohnung in Zinnowitz auf der Insel Usedom eine 18-jährige Geschädigte, die aus Mecklenburg-Vorpommern stammt. Der hinzugezogene Notarzt hat den Tod festgestellt. Aufgrund der äußeren Verletzungen besteht der Verdacht eines Tötungsdelikts.