Foto: Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel

Sachsen-Anhalt - Altmarkkreis - Unfall mit tödlichem Ausgang K 1106, Roxförde, 11.11.2018, 17:40 Uhr - Sonntag in den frühen Abendstunden ereignete sich auf der K 1106 etwa 1,2km von der K 1101 kommend in Richtung Roxförde ein tragischer Unfall. Passanten meldeten, dass ein Pkw Mazda gegen einen Baum gefahren sei und eine Person im Pkw eingeklemmt ist. Beim Eintreffen der Polizei, teilte der bereits vor Ort befindliche Notarzt mit, dass er nur noch den Tod des PKW-Insassen feststellen konnte.

Mecklenburg-Vorpommern - Am 10.11.2018 gegen 18:50 Uhr kam es auf der L30 zwischen den Ortschaften Bartmannshagen und Willerswald zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Hessen - Nachdem am gestrigen Donnerstagnachmittag in einem Appartementhaus im Ostring im Kasseler Stadtteil Wesertor zwei Tote gefunden wurden, haben die bisherigen Ermittlungen und die ersten Untersuchungen nun weiteren Aufschluss über den mutmaßlichen Verlauf der Geschehnisse in der Wohnung ergeben. Bei den Verstorbenen handelt es sich um die 19-jährige Bewohnerin der Wohnung mit deutscher Staatsangehörigkeit und einen ebenfalls 19 Jahre alten deutschen Mann aus Bremen, der zuletzt keinen bekannten festen Wohnsitz hatte. Beide 19-Jährige wurden zuletzt in dem Appartementhaus mehrfach gemeinsam gesehen und waren sich demnach offenkundig bekannt.

Sachsen-Anhalt - Schnönebeck - Am Mittwochabend wurde auf der Bahnstrecke zwischen Eggersdorf und Schönebeck ein derzeit unbekannter Mann von einer Regionalbahn erfasst und dabei tödlich verletzt. Der Mann war laut Aussagen des Zugführers mit einem Fahrrad im Gleisbett unterwegs (schiebend). Der hinzugezogene Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen.

Sachsen - Tragisches Unglück in Halle-Neustadt - Heute früh gegen 07:50 Uhr kam es in der Richard-Paulick-Straße zu einem tragischen Unglücksfall. Polizeibeamte suchten eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf, um dort drei Beschlüsse des Amtsgerichts Halle (Saale) auf Jugendarrest gegen ein 15-jähriges Mädchen wegen Schulbummelei zu vollstrecken. Sie klingelten an der betreffenden Wohnungstür. Die Mutter des Mädchens öffnete den Beamten.

Brandenburg / Mecklenbur-Vorpommern -  Heute Vormittag gegen 09:25 Uhr wurde eine männliche, leblose Person auf einem Parkplatz in der Nähe von Sassnitz aufgefunden. Bei den sich anschließenden Ermittlungen zur Todesursache und Identität der Leiche wurde festgestellt, dass es sich hierbei um einen flüchtigen Tatverdächtigen handelt.