Schießerei auf der Reeperbahn, 22-jähriger Tot – Hamburg-Altona

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

Hamburg- St. Pauli – 22-jähriger im Vergnügungsviertel (Reeperbahn) ermordet - Nachtrag: Hamburg (ots) – Tatzeit: 24.06.2012, gegen 05:05 Uhr Tatort: Hamburg-Altona Altstadt, Holstenstraße – Ein bislang unbekannter Täter hat heute Morgen mehrere Schüsse auf einen 22-jährigen Türken abgegeben. Das Opfer ist zwischenzeitlich in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Der Geschädigte war schwer verletzt von Zeugen auf der Fahrbahn angetroffen worden. Ein vorbeifahrender Taxifahrer alarmierte die Rettungskräfte. Der Verletzte wurde noch am Tatort von einem Notarzt behandelt. Er verstarb jedoch wenig später in einem Krankenhaus.

Nach ersten Erkenntnissen soll der Geschädigte in der Großen Freiheit auf St. Pauli in Streitigkeiten verwickelt gewesen sein. Die genauen Umstände sind noch nicht bekannt.
Am Tatort hätte nach Zeugenaussagen ein unbekannter Täter nach kurzem Disput plötzlich zwei bis drei Schüsse auf das Opfer abgegeben und war anschließend zu Fuß in Richtung Reeperbahn geflüchtet.



Der Unbekannte kann nur dürftig beschrieben werden:
- Südländer - 170 bis 175 cm groß, schlanke Figur - bekleidet mit
gemustertem Oberhemd und blauer Jeanshose

Hinweise werden erbeten an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.

Polizei Hamburg

Erstmeldung – Zum einer Blutigen Schießerei kam es am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr, als eine noch unbekannte Person mehrere Schüsse auf einen jungen Mann (22) abfeuerte, ein Taxifahrer wurde nach Medienberichten zeuge dieses Verbrechen und alarmierte umgehend die Polizei. Der Schwerstverletzte 22-jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, wo er aber später seinen schweren Verletzungen erlag. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar, der Schütze habe noch vor dem eintreffen der Polizeikräfte, die Flucht ergriffen.

B: rpn24 Q: ndr

Kommentieren

Designed by Theme Junkie.