Am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt über dem Nordmeer gelangt mit Nordostströmung kühlere Luft nach Brandenburg und Berlin. FROST: In der kommenden Nacht und in den Morgenstunden verbreitet leichter Frost bis -2 Grad.

In der Nacht zum Mittwoch überwiegend klar oder gering bewölkt. Tiefsttemperatur +1 bis -2 Grad, bodennah verbreitet -3 bis -5 Grad. Schwacher Nordostwind.

 

Am Mittwoch anfangs heiter, später zeitweise Durchzug von Wolkenfeldern, aber meist trocken. Höchsttemperatur 8 bis 11 Grad. Schwacher Wind aus Nordost. In der Nacht zum Donnerstag wolkig, teils auch klar und niederschlagsfrei. Minimumtemperatur +1 bis -2 Grad, bodennah bis -4 Grad. Schwacher Nordostwind.