Werbefläche mieten ...

Der Regen bleibt den Regionen Berlin und Brandenburg auch am Samstag erhalten. Tiefausläufer beeinflussen das Wetter in Brandenburg und Berlin. Dabei bleibt kühle Meeresluft wetterbestimmend. NEBEL: In der Nacht zum Sonnabend gebietsweise Nebel, lokal Sichtweite unter 150 m.

 

Am Sonnabend von Südwesten weitere Bewölkungsverdichtung und aufkommender Regen. Im Tagesverlauf nach Norden ausbreitend, von der Prignitz bis zur Uckermark überwiegend trocken. Höchsttemperatur 13 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag viele Wolken, besonders in den südlichen Landesteilen anhaltender Regen. Tiefstwerte 7 bis 4 Grad. Schwacher Wind aus nördlichen Richtungen.