Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Bei schwachen Luftdruckgegensätzen bestimmt feucht-warme Luft das Wetter in Brandenburg und Berlin. Am Sonntag setzt sich leichter Hochdruckeinfluss durch. GEWITTER/STARKREGEN/WIND: Am Sonntagnachmittag in Ostbrandenburg geringe Wahrscheinlichkeit für lokale Gewitter, örtlich mit Starkregen um 20 l/qm in kurzer Zeit, sowie Windböen bis 60 km/h (Bft 7.

 

Am Sonntag nach heiterem Tagesbeginn zeitweise stärkere Quellbewölkung, aber größtenteils trocken, nur in Oder- und Neißenähe einzelne Schauer oder Gewitter, lokal mit Starkregen nicht ausgeschlossen. Höchstwerte 24 bis 27 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Montag wolkig oder gering bewölkt, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 15 bis 11 Grad. Schwachwindig.