Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Der Ausläufer eines Tiefs über dem Skagerrak überquert Brandenburg und Berlin in der Nacht ostwärts. Rückseitig fließt mäßig-warme Meeresluft ein, welche am Freitag unter Zwischenhocheifluss gelangt. GEWITTER/STARKREGEN/WIND/HAGEL: In der Nacht Durchzug einzelne Gewitter mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Eng begrenzter Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit und kleinkörniger Hagel dabei gering wahrscheinlich.

 

Am Freitag anfangs überwiegend stark, später wechselnd bewölkt, vereinzelt Schauer. Höchstwerte zwischen 21 und 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Sonnabend wolkig, teils gering bewölkt. Ausgangs der Nacht Bewölkungsverdichtung, noch niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 14 bis 10 Grad. Schwacher Wind, von westlichen auf südliche Richtungen drehend.